Wendemanöver fordert 4 verletzte Personen

Am späten Freitagabend ist es in Düren-Gürzenich zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzen gekommen. Ein 21-jähriger Dürener befuhr dabei mit seinem Pkw die Bahnstraße in Richtung Gewerbegebiet Nickepütz. In Höhe der Einmündung zu einer dortigen Parkplatzzufahrt führte der 21-Jährige ein Wendemanöver durch, wobei er nicht auf den übrigen Verkehr achtete. Eine 59-jährige Gürzenicherin, die hinter […]

Weiterlesen…