Kleintransporter kollidiert mit Mähfahrzeug der Autobahnmeisterei – Fahrer in Lebensgefahr

Ein 28 Jahre alter Mann ist am Mittwochnachmittag (12. Juni) auf der Bundesautobahn 4 kurz vor der Anschlussstelle Merzenich mit einem Mähfahrzeug der Autobahnmeisterei kollidiert. Feuerwehrleute befreiten den Fahrer aus seinem Kleintransporter. Mit lebensgefährlichen Verletzungen folgen Rettungskräfte den Patienten mit einem Hubschrauber in eine Klinik. Den lediglich leichtverletzten Mitarbeiter (51) der Autobahnmeisterei fuhren sie vorsorglich […]

Weiterlesen…

Einbruch in Gaststätte

In einen gastronomischen Betrieb an der Hauptstraße in Kreuzau wurde in der Nacht zu Dienstag eingebrochen. Bislang Unbekannte drangen von der Rückseite des Lokals ein. Im Inneren wurden mehrere Spielautomaten aufgebrochen. Zudem wurden an den Wänden montierte Fernseher sowie weitere elektronische Geräte entwendet. Über die Rückseite, Richtung der Straße „Im Herkesgarten“ verließen die Einbrecher die […]

Weiterlesen…

Einbruch in Parfümerie

Eine Parfümerie in der Jülicher Innenstadt war in der Nacht zu Mittwoch Ziel von Einbrechern. Gegen 02:40 Uhr wurden Anwohner der Kölnstraße durch lautes Klirren geweckt. Beim Blick aus dem Fenster konnten die Zeugen einen Pkw sehen, der quer auf dem Gehweg vor dem Geschäft stand. Beide vorderen Türen und der Kofferraum standen offen, die […]

Weiterlesen…

Einbruchsserie in Niederzier – Polizei setzt auf Präsenz und Hinweise aus der Bevölkerung

Seit Ende April wurden in der Gemeinde Niederzier insgesamt 16 Einbrüche in Einfamilienhäuser bekannt. Die Polizei konnte an zahlreichen Tatorten Spuren der Täter sichern und sucht nun den direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern, um Beratung zum Thema Einbruchschutz anzubieten und mögliche weitere Ermittlungsansätze zu erlangen. In Niederzier, Oberzier und Hambach hatten der oder […]

Weiterlesen…