SWD powervolleys Düren: Auftakt gelungen, 3:1 gegen die Netzhoppers

Die SWD powervolleys Düren können einen gelungenen Start in die neue Saison der Volleyball Bundesliga feiern. Mit 3:1 bezwingen sie vor 1800 Zuschauern die Netzhoppers Königs Wusterhausen Bestensee. Die Satzergebnisse von 22:25, 25:17, 25:22, 25:20 verraten es: „Das war ein typisches erstes Spiel mit vielen Höhen und Tiefen“, sagte Spielmacher Tomas Kocian. „Am Ende zählt, […]

Weiterlesen…

Mann will helfen und wird verprügelt

Am Mittwochabend pöbelten Jugendliche einen Obdachlosen an. Als ein Zeuge sich einmischte, wurde er von einem jungen Mann mit einem Schlagstock geschlagen. Gegen 20:45 Uhr hielt sich eine Gruppe von fünf männlichen Jugendlichen vor einem Imbiss an der Hauptstraße in Kreuzau auf. Ein Obdachloser passierte die jungen Leute, die daraufhin anfingen, den Mann zu drangsalieren. […]

Weiterlesen…

Vorläufige Festnahme nach Kabeldiebstahl

– Ein Zeuge beobachtet einen Diebstahl auf einer Baustelle. Die Polizei kann den Verdächtigen ausfindig machen. Da der Verdächtige ohne festen Wohnsitz ist, wird er vorläufig festgenommen. Am frühen Donnerstagmorgen gegen 4:30 Uhr erhielten Jülicher Polizeibeamte den Auftrag, nach einer flüchtigen männlichen Person zu fahnden. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie der Mann Kabel von einer […]

Weiterlesen…

Polizeikontrolle führt zu Widerstand

Als Polizisten gestern Abend Jugendliche im Theodor-Heuss-Park kontrollierten, leistete ein 17-Jähriger erheblichen Widerstand und beschimpfte die Beamten. Drogen wurden sichergestellt, eine Blutprobe angeordnet. Gegen 21:50 Uhr führte eine Polizeistreife eine Personen-Kontrolle im Theodor-Heuss-Park durch. Da von den drei jungen Erwachsenen ein starker Marihuana-Geruch ausging, wurden zwei junge Männer gebeten, den Inhalt ihrer Taschen zu leeren. […]

Weiterlesen…

Serie von Autoaufbrüchen

Mehrere Autobesitzer mussten heute Morgen feststellen, dass ihre Fahrzeuge aufgebrochen wurden. Im Verlaufe der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag machten sich der oder die Pkw-Aufbrecher an den Autos zu schaffen. Diese standen allesamt im Jülicher Nordviertel. In der Röntgenstraße, Kopernikusstraße, Nordstraße, Gutenbergstraße und Kurfürstenstraße lagen die Tatorte. An allen sieben Wagen wurde jeweils eine Scheibe […]

Weiterlesen…

/REK 36-jähriger Sprinter-Fahrer fährt auf Lkw auf – schwer verletzt

Nach einem Auffahrunfall im Autobahndreieck Jackerath am Mittwochabend (16. Oktober) um kurz nach 18 Uhr hat ein Rettungshubschrauber den schwerverletzten Fahrer (36) eines Mercedes-Sprinter in eine Klinik geflogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die die A61 im Autobahndreieck Jackerath in Fahrtrichtung Koblenz vollständig für etwa drei Stunden gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen war der von […]

Weiterlesen…