Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

„Man muss sich kraftvoll einmischen!“

Düren. „We, the six million“, so heißt es in einem Gedicht von Davin Schönberger, dem letzten Rabbiner der Aachener Synagogengemeinde in den 30er Jahren. Diese Gedichtzeile gab der Wanderausstellung über das jüdische Leben vor und nach der Reichspogromnacht im westlichen Rheinland den Titel. Erarbeitet wurde die Ausstellung von Studierenden und Lehrenden der RWTH Aachen. Bis […]

Weiterlesen…

d

Geschäftseinbrüche in Düren

Zwei Geschäfte gerieten zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in den Fokus von Einbrechern. In einem Fall gelang es nicht, in die Räumlichkeiten einzudringen. Gegen 22:00 Uhr am Mittwochabend wurde der Alarm an einem Geschäft in der Straße Am Ellernbusch ausgelöst. Als die Beamten eintrafen, hatten sich der oder die Täter bereits entfernt. Zurück blieb ein Gullideckel, […]

Weiterlesen…

Einbrecher scheiterten gleich zweimal

Gleich zweimal scheiterten Einbrecher bei dem Versuch, in Einfamilienhäuser in Hürtgenwald und Inden-Altdorf einzudringen. Am Mittwochabend gegen 19:40 Uhr wurde ein Hausbesitzer aus der Josef-Köller-Straße in Hürtgenwald über den Einbruch in sein freistehendes Einfamilienhaus in Kenntnis gesetzt. Der Alarmmelder im Haus war ausgelöst worden und der Besitzer erhielt die Mitteilung über den Einbruch auf sein […]

Weiterlesen…

Einbruch in Einfamilienhaus

Einbrecher gelangten am Mittwochnachmittag zwischen 14:20 Uhr und 15:20 Uhr in ein Einfamilienhaus auf der Köttenicher Straße. Unbekannte gelangten offenbar über ein offen stehendes Hoftor zunächst in den Innenhof des Wohnobjektes. Der Innenhof wird auch als Verkaufsfläche für frisches Obst und Gemüse genutzt. Die Wohnungstür wurde offensichtlich aufgehebelt und das Innere des Hauses komplett durchwühlt. […]

Weiterlesen…

d

Täterbeschreibung – Nachtrag zur Meldung „Überfallalarm ausgelöst“

Am Mittwochabend gegen 20 Uhr kam es zu einem Raubüberfall auf einen Kiosk in Düren auf der Frankenstraße. Zwei mit Pistolen bewaffnete und maskierte Täter bedrohten dort erst eine Kundin, dann den Kioskbesitzer und verletzten ihn. Sie flohen anschließend ohne Beute (siehe Pressemeldung vom 06.02.2020 „Überfallalarm ausgelöst“). Im Rahmen der Ermittlungen wurden nun nähere Beschreibungen […]

Weiterlesen…

Überfallalarm ausgelöst

Am Mittwochabend gegen 20 Uhr kam es zu einem Raubüberfall auf einen Kiosk in Düren. Die Polizei Düren wurde zu dem Überfallalarm bei einem Kiosk in der Frankenstraße in Düren gerufen. Zwei mit Pistolen bewaffnete und auch maskierte Täter bedrohten dort anfänglich eine Kundin und dann den Betreiber, die Kasse zu öffnen. Es kam zu […]

Weiterlesen…