Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Tragischer Unfall im Bereich des Bahnhof Düren

Gegen 19:30 h wurde die Feuerwehr Düren mit dem Stichwort „Person unter Zug“ zum Hauptbahnhof Düren alarmiert. Aus bisher ungeklärten Gründen wurde eine männliche Person, die sich im Bereich des Gleiskörpers befand, in Höhe des Bahnhofs Düren durch einen ausfahrenden Zug verletzt. Die verletzte Person wurde nach der notfallmedizinischen Versorgung durch den Rettungsdienst und die […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Gemeldeter Gefahrstoffaustritt und Brand in Chemiebetrieb

Am heutigen Vormittag ist die Feuerwehr Düren zu einem gemeldeten Gefahrstoffaustritt und einem Brand, in einen Chemiebetrieb im Stadtteil Niederau, gerufen worden. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Schwelbrand bereits durch Betriebsangehörige gelöscht wurde und es sich nicht um einen Gefahrstoffaustritt handelt. Durch die Feuerwehr wurde der betroffene Bereich kontrolliert und Nachlöscharbeiten sowie Maßnahmen […]

Weiterlesen…

Berauscht die Kurve nicht gekriegt

Eine Autofahrerin verlor in der Nacht zu Dienstag beim Abbiegen die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Unfallursache dürfte wohl der vorangegangene Konsum von Alkohol und Drogen sein. Gegen 01:00 Uhr war die 25-jährige Aldenhovenerin mit einem Auto auf der L 136 von Aldenhoven in Richtung Schleiden. An der Einmündung der Siersdorfer Straße wollte sie nach rechts […]

Weiterlesen…

Mehrere Firmeneinbrüche

Zwischen Freitag (09.10.2020), 21:30 Uhr, und Montag (12.10.2020), 06:50 Uhr, machten sich Unbekannte an mehreren Containern auf einem weitläufigen Firmengelände an der Industriestraße zu schaffen. Mehrere Türen wurden aufgehebelt. Nach ersten Feststellungen wurden diverse Werkzeuge und Gerätschaften entwendet. Ebenfalls an der Industriestraße in Aldenhoven liegt das Firmengelände, das zwischen Samstag (10.10.2020), 14:00 Uhr, und Montag […]

Weiterlesen…

Schwunghafter Drogenhandel aufgeflogen – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Aachen und der Polizei Düren

In einem bei der Staatsanwaltschaft Aachen geführten Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz hat die Kreispolizeibehörde Düren in der vergangenen Woche insgesamt 18 Gewerbe- und Wohnräume in Düren und Kreuzau durchsucht. Im Rahmen mehrerer Einsätze wurden insgesamt fünf Haftbefehle vollstreckt und weitere Personen vorläufig festgenommen. Unterstützung erhielt die Dürener Behörde dabei von einem Sondereinsatzkommando, mehreren […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Aktuelle Zahlen und Vergleich mit den Nachbarn

In diesem Bericht: Aktuelle Zahlen aus dem Kreis Düren Vergleichszahlen für die Städte und Gemeinden im Kreis Düren Vergleiche zur Situation bei unseren Nachbarn Pressemeldung des Kreises Düren Die 7-Tage-Inzidenz für den Kreis Düren bleibt konstant bei 34,7 (eigene Berechnung von heute 12 Uhr) Die 14 neue Fälle im gesamten Kreis Düren verteilen sich auf […]

Weiterlesen…

WVER: Renkerstraße bereits jetzt gesperrt

Der Wasserverband Eifel-Rur teilt mit, dass die Renkerstraße in Düren bereits jetzt gesperrt worden ist. Es hatte sich herausgestellt, dass der Umfang der Arbeiten zur Demontage der Heber-Leitung sowie eine Vermeidung der Gefährdung des Straßenverkehrs die Sperrung zwischenzeitlich erforderlich machten.Der WVER bedauert diese im Gegensatz zu einer früheren Meldung vorzeitige Sperrung. Er bekräftigt aber auch, […]

Weiterlesen…

Ein gelungener Abschluss für die Kulturrucksack-Workshops 2020 im Deutschen Glasmalerei-Museum

Seit 2014 beteiligt sich das Deutsche Glasmalerei-Museum an dem Projekt Kulturrucksack NRW, welches von der Landesregierung NRW gefördert wird. Auch in diesem Jahr wurden mehrere kostenlose Workshops für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren vom Museum angeboten. Unter dem Motto „Mach Dir Deinen Kopf“ – passend zur aktuellen Sonderausstellung „Gesichter im Wandel der Zeit“ – […]

Weiterlesen…