Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Corona-Update: Neue Allgemeinverfügung des Kreises Düren!

Entgegen der heutigen Pressemeldung des Kreises Düren wurde die Allgemeinverfügung nicht verlängert, sondern es gibt eine neue Allgemeinverfügung, die ab dem 22.03.2021 gültig ist. Diese regelt: Aussetzung des Präsenzunterrichts an weiterführenden Schulen mit Notbetreuung. Für weite Teile der Stadt Düren: Kontaktbeschränkungen Zusammenkünfte im privaten Raum Maskenpflicht in der Öffentlichkeit und in Kitas Begrenzte Teilnehmerzahl bei […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Corona_gelb

Aktuelle Informationen der Stadt Düren zur Corona-Lage

Wie der Kreis Düren mitteilt, sind zum heutigen Stand (19.03.) im Kreis 789 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Die gemeldete 7-Tagesinzidenz des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales für den Kreis Düren lautet: 129,2. In der Stadt Düren gibt es derzeit (Stand: 19.03.) insgesamt 444 Corona-Infizierte. Die Gesamtzahl der seit Ausbruch der Pandemie bisher […]

Weiterlesen…

WVER: Die Ulme soll am Haarbach wieder eine Heimat finden

Ulmen waren in der Vergangenheit auch in unserer Region zahlreich vertreten. Doch im letzten Jahrhundert sorgte eine Pilzerkrankung, die vom Ulmensplintkäfer übertragen wird, dafür, dass die Berg- und Feldulmen hierzulande weitgehend ausgerottet wurden. Jetzt soll die Ulme auf dem Gebiet der Stadt Aachen wieder heimisch werden. Dazu hat Jens Jürgen Korff, Historiker und Baumschützer, sich […]

Weiterlesen…

Katze verursacht Auffahrunfall

Zu einer längeren Sperrung der B264 kam es gestern in Folge eines Auffahrunfalls an einer Kreuzung. Ein Beteiligter wurde leicht verletzt. Am 18.03.2021 gegen 06:00 Uhr kam es an der Kreuzung B264/Valdersweg zu einem Auffahrunfall. Ein 39 Jahre alter Mann aus Bergheim fuhr mit seinem Pkw aus Richtung Golzheim auf der B264 und passierte die […]

Weiterlesen…

Zu schnell in die Kurve

Am Mittwochabend wurden drei Menschen verletzt, als ein Auto von der Straße abkam und in einen Graben fuhr. Kurz nach 21:00 Uhr befuhr ein 18-Jähriger aus Titz die Straße Am Tagebau, in seinem Wagen befanden sich außerdem zwei junge Frauen im Alter von 14 und 18 Jahren aus Merzenich. Kurz nachdem der Fahranfänger zum „Haus […]

Weiterlesen…

Radfahrerin angefahren und geflüchtet

Eine Fahrradfahrerin wurde am Freitagmorgen von einem Auto angefahren. Dessen Fahrer kümmerte sich nicht weiter um den Unfall und fuhr einfach weg. Gegen 07:50 Uhr befuhr eine 25 Jahre alte Frau aus Jülich die Lohfeldstraße. An der Einmündung Oststraße betätigte sie den Taster an der Fußgängerfurt der dortigen Ampel. Als diese für sie Grün zeigte […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Bei den hier aufgeführten Messstellen handelt es sich um die geplanten Messpunkte der […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Das große Halbfinal-Duell

Größere Namen hat die Volleyball Bundesliga nicht zu bieten: Im Halbfinale treffen die SWD powervolleys Düren auf das Starensemble Berlin Recycling Volleys. Im Team der Hauptstädter laufen Olympiasieger, Weltmeister und Europameister auf. „Jeder zeigt im Vorfeld bei der Frage nach dem Favoriten auf Berlin. Niemand rechnet mit uns. Bis auf uns“, sagt Dürens Trainer Rafał […]

Weiterlesen…