Dürens einstiges „Klein-Frankreich“ auf einer Geocaching-Tour kennenlernen

Pünktlich zu Beginn der Weihnachtsferien wurde das Geocaching-Angebot des Stadtmuseums noch einmal erweitert. Die inzwischen zehnte Thementour mit dem Titel „Rölsdorf – Gestern und heute“ führt durch den Stadtteil im Westen Dürens, der schon in römischer Zeit besiedelt gewesen sein soll und erstmals 1268 urkundlich erwähnt wurde. Im 19. Jahrhundert erhielt Rölsdorf wegen der Vielzahl […]

Weiterlesen…

Stadtmuseum Düren: Herbstexkursion nach Düsseldorf

Der Trägerverein Stadtmuseum e.V. lädt ein zur Herbstexkursion. Am Samstag, 21. Oktober geht es in die Landeshauptstadt Düsseldorf. Dort wird zunächst das Filmmuseum besucht. In einer rund eineinhalb-stündigen Führung erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer allerlei Wissenswertes über Filmtechnik und –geschichte, können Original-Kostüme und Requisiten bestaunen und nicht zuletzt überraschende Erkenntnisse zum Einfluss des Mediums Film […]

Weiterlesen…

„Mehr als Pommes und Pralinen – Belgische Spuren in Düren“ – jetzt auch digital

Fast vierzig Jahre lebten sie in unserer Stadt, nahmen Anteil am öffentlichen Leben und hinterließen so manche Spur, die bis heute sichtbar ist. Trotzdem wissen viele Dürenerinnen und Dürener – gerade die jüngere Generation – kaum noch etwas über die „belgische Zeit“ von Düren. Wir schreiben das Jahr 1945. Der Zweite Weltkrieg ist verloren und […]

Weiterlesen…

Stadtmuseum stellt Dürener Schulen kostenlose Bücher zur Verfügung

Projekte mit Kindern und Jugendlichen sind ein wichtiger Baustein der historischen Vermittlungsarbeit und liegen dem Stadtmuseum Düren ganz besonders am Herzen. Sehr erfreulich ist es daher, dass seit der Eröffnung der Ausstellung „In Düren zu Hause – Migrationsgeschichte(n) und kulturelle Vielfalt“ im September 2021 regelmäßig Schulklassen im Museum begrüßt werden dürfen, die sich im Rahmen […]

Weiterlesen…

Das Stadtmuseum Düren ist „Engagement des Monats“

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat das Stadtmuseum Düren für den diesjährigen Engagementpreis NRW nominiert. Dieser wird in Kooperation mit der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege ausgelobt und steht 2023 unter dem Motto „Engagiert für Kunst und Kultur in NRW“. Aus zahlreichen Bewerbungen wurden von einer Jury zwölf herausragende ehrenamtliche Projekte ausgewählt, die mit ihren kreativen und […]

Weiterlesen…

Stadtmuseum: Ausstellung über Carl Georg Schillings schließt

Die Ausstellung zum facettenreichen Leben und Wirken des Gürzenichers Carl Georg Schillings, die seit Januar 2022 im Stadtmuseum Düren zu sehen ist, kann am Sonntag, 7. Mai 2023, letztmalig zu den regulären Öffnungszeiten des Museums (11 bis 17 Uhr) besichtigt werden. Am darauffolgenden Sonntag, 14. Mai, bleibt das Stadtmuseum aufgrund von Umbauarbeiten geschlossen. Ab dem […]

Weiterlesen…

Volles Haus: Egon Frings erzählt auf der Couch im Stadtmuseum aus seinem Leben

Aus einem ereignisreichen Leben erzählen – das Stadtmuseum Düren lädt immer wieder Menschen ein, auf seiner Couch Platz zu nehmen und genau dies zu tun. Am 9. März war es endlich wieder einmal soweit: Egon Frings, ehemaliger hauptamtlicher Hauptbrandmeister der Feuerwehr Düren, hat Ausschnitte seines Lebens mit dem Publikum geteilt. Leo Neustraßen, ehrenamtlicher Mitarbeiter des […]

Weiterlesen…

Dürener Feuerwehr-Geschichten und gelebte Städtepartnerschaften – Egon Frings auf der Couch im Stadtmuseum

Aus einem ereignisreichen Leben erzählen – das Stadtmuseum Düren lädt immer wieder Menschen ein, auf der Couch Platz zu nehmen und genau dies zu tun. Am 9. März um 19 Uhr ist es endlich wieder einmal soweit: Egon Frings, ehemaliger hauptamtlicher Hauptbrandmeister der Feuerwehr Düren, wird Ausschnitte seines Lebens mit dem Publikum teilen. Leo Neustraßen, […]

Weiterlesen…

Stadtmuseum: Neuer 3D-Rundgang und neue Geocaching-Tour online

Das Stadtmuseum Düren virtuell kennenlernen Die Ausstellungen des Stadtmuseums Düren ganz bequem vom Sofa aus kennenlernen – das geht! Dank der freundlichen Unterstützung des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen in Form des „Heimat-Schecks“ war es nun möglich, einen neuen virtuellen 3D-Rundgang zu erstellen. In Zusammenarbeit mit dem Dürener Unternehmen Voth […]

Weiterlesen…