Traditionelles Weinfest in Obermaubach


Die Arbeitsgemeinschaft Obermaubach feiert seit Jahren am zweiten Wochenende im September ihr traditionelles Weinfest am Lehrweinberg in Kreuzau-Obermaubach. Das Weinfest ist mittlerweile weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Nicht nur Besucher aus der Region, sondern auch viele Tagesgäste aus dem Kölner und Aachener Raum sowie Freunde des Weins finden jedes Jahr zum Weinfest den Weg nach Obermaubach, um einige gesellige Stunden rund um die Weinreben zu verbringen.

Der Weinbau wird seit Anfang des 11. Jahrhunderts an der Rur urkundlich bezeugt. Mit der letzten Ernte 1911 wurde er in Obermaubach eingestellt.

Seit der Errichtung des Weinlehrpfades 1991 ließ die Arbeitsgemeinschaft Obermaubach die Geschichte des Weinanbaus wiederaufleben und feierte im Jahr 1993 ihr erstes Weinfest.

Mit Ausnahme des Kelterns managen die Obermaubacher Hobbywinzer den Weinbau komplett eigenständig, vom Rebschnitt im Frühjahr über das regelmäßige „Ausgeizen“ der Zwischentriebe bis zur Ernte im Herbst und dem anschließenden Transport der Weintrauben an die Mosel. Unterstützt werden sie hier- wie auch in den Vorjahren- von Winzer Otto Selbach aus Kesten/Mosel.

Die Veranstalter der Arbeitsgemeinschaft Obermaubach bieten ihren Besuchern nicht nur Weine zu volkstümlichen Preisen. Auch für die passenden Speisen ist bestens vorgesorgt.

Bei schönem Wetter feiert man inmitten der herrlichen Natur Obermaubachs. Selbst wenn das Wetter einmal nicht so schön sein sollte, steht bei Regen, Wind und Sonne ein gemütliches Festzelt zur Verfügung.

Zum diesjährigen Weinfest lädt die Arbeitsgemeinschaft alle Freunde des Weins und der Geselligkeit herzlich nach Obermaubach ein, um in unmittelbarer Nähe des Lehrweinberges, mit Blick in das Rurtal und die benachbarten Hänge, gemeinsam zu feiern.

Terminplan

Veranstaltungsort: Lehrweinberg in Obermaubach (oberhalb des Friedhofs)

Parkplätze: Am Ortseingang

Beginn des Weinfestes: Samstag, 14.09.2019 14.00 Uhr

Sonntag, 15.09.2019 11.00 Uhr

Live-Musik (Gitarre, Gesang): Sonntag, 09.09.2019 von 13.00 bis 17.00 Uhr