Impfzentrum im ehemaligen Telekom-Gebäude in Düren

Kreis Düren. Der Kreis Düren wird sein Impfzentrum im ehemaligen Telekom-Gebäude in Düren „Am Ellernbusch“ einrichten. Das Gebäude sei ideal, sowohl mit Blick auf seine Lage als auch seine Erreichbarkeit, sagt Landrat Wolfgang Spelthahn in seiner heutigen Video-Botschaft. Zunächst sollen nach Empfehlungen des Robert Koch-Institutes Risiko-Patienten geimpft werden, also zum Beispiel Bewohner in Senioren- und […]

Weiterlesen…

Buchautor Wilfried Sigi Horrmann und Toptrainer Jürgen Klopp unterstützten „Ein Herz für Kinder“

Der Dürener Sportjournalist und Buchautor Wilfried Sigi Horrmann, Chefreporter Sport bei den DN NEWS,  hat eines seiner letzten BVB-Bücher „Jürgen Klopps Husarenstreiche mit Borussia Dortmund“ (Hahne & Schlömer-Verlag)  der Aktion „Ein Herz für Kinder“ in Hamburg mit Widmung zur Verfügung gestellt. Sein langjähriger Freund, Toptrainer des FC Liverpool, Jürgen  Klopp, gab ihm bei seinem Besuch […]

Weiterlesen…

Jean Lürgen: Der nächste Generationswechsel ist vollzogen

Günter Nießen übergibt die Geschäftsführung der Jean Lürgen GmbH an seine Söhne Marius und Julian Beim Dürener Traditionsunternehmen Jean Lürgen GmbH hat es zum 1. November einen Wechsel an der Geschäftsführung gegeben. Nach mehr als 36 Jahren an der Spitze gab Dipl.-Ing. Günter Nießen die Leitung des Unternehmens in die Hände seiner beiden Söhne Marius […]

Weiterlesen…

„Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode“ muss die Eröffnung verschieben

Der „Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode“ ist erfolgreich in den Vorverkauf gestartet. „Die große Resonanz hat uns gezeigt, wie sehr sich die Menschen nach etwas Abwechslung und einem Stück Normalität sehnen!“, so die Prinzessin Marie-Christine von Merode. Infolge des erneuten Lockdown kann der beliebte Markt seine Tore nicht wie vorgesehen am 25.11. öffnen. Deshalb plant […]

Weiterlesen…

Polizeipoeten im St. Martin

Eine poetische Veranstaltung zugunsten des Vereins „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 27. November 2020 ab 21.00 Uhr in der Langerweher Gaststätte St. Martin statt. Da keine Zuschauer vor Ort möglich sind, wird „Polizeipoeten lesen im St. Martin“ in einem Livestream auf Facebook zu sehen sein. Die beiden Polizeipoeten sind der erste Kriminalhauptkommissar Michael Fritsch-Hörmann, […]

Weiterlesen…

Existenzgründer erhalten Unterstützung

Mats und Bastian Geuenich freuen sich riesig. Die „Gründungsinitiative in der City“ unterstützt die jungen Gastronomen, die in der Dürener Innenstadt die außergewöhnliche Pastabar „Nudel & Holz“ gegründet haben, mit einem Scheck in Höhe von 7.500,00 €. Das Gastronomiekonzept steht für hausgemachte Pasta, die klassisch, mutig oder auch verrückt, für jeden Kunden individuell zubereitet werden. Auf […]

Weiterlesen…

Zeugen gesucht: Trauriges Ende der Herbstlichter im Brückenkopf-Park Jülich

Ein dreister Diebstahl überschattet den letzten Tag der Herbstlichter-Veranstaltung im Brückenkopf-Park Jülich. Diebe haben im Areal des Stadtgartens zwischen dem gestrigen Abend und heutigen Nachmittag (31.10. auf 1.11.) Videobeamer und Scheinwerfer entwendet. Der monetäre Verlust ist nicht unerheblich. Jetzt wenden sich die Organisatoren mit einer Frage und großen Bitte an die Öffentlichkeit: Wer hat in […]

Weiterlesen…

CityMa stellt Shopping-Guide für die Einkaufsstadt Düren vor

„Shoppen wird in Düren zum Erlebnis“, erklärt Michael Linn, Citymanager der Stadt Düren. „Das liegt zum einen an dem bunten Angebot an Geschäften, Dienstleistern und Gastronomen und zum anderen an dem ganzjährigen, bunten Veranstaltungsprogramm, das nach überstandener Corona-Krise die Besucher wieder begeistern wird. Hier ist für jeden etwas dabei, denn unsere Einkaufsstadt kann echt was!“ […]

Weiterlesen…

Die PARTEI Düren reaktiviert ihren Kreisverband. Ortsverbände in Planung

Die sehr gute Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI) hat ihre aktive Arbeit im Kreis Düren wieder aufgenommen.  Nachdem es einige Jahre ziemlich ruhig um den Dürener Kreisverband geworden war, hatten sich verschiedene, versprengte PARTEI-Mitglieder aus dem Kreisgebiet unabhängig voneinander darum bemüht, die PARTEIpolitische Arbeit vor Ort wieder ans Laufen […]

Weiterlesen…