Neuentdeckung des Dichters Franz Peter Kürten

Düren. „Tu was, dann tut sich was!“ Das erste Lied, das Sängerin Monika Kampmann, musikalisch begleitet von Ingrid Ittel-Fernau, zur Eröffnung der Ausstellung über den Mundartdichter, Radiomoderator und Brauchtumspfleger Franz Peter Kürten in der Stadtbücherei Düren sang, widmete sie dem Team des Stadtmuseums, das mit Unterstützung des Stadt- und Kreisarchiv die Ausstellung auf die Beine […]

Weiterlesen…

Eine lustige Kuh, ein gutgelaunter Illustrator, eine spannende Fantasiewelt und ein Düren-Krimi

Düren. „Mach es!“, so knapp und auffordernd lautete das Motto der „Langen Nacht“ in der Stadtbücherei Düren. Der Aufforderung sind über 200 Besucherinnen und Besucher generationsüberschreitend nachgekommen und haben gemeinsam bewiesen, wie lebendig es in einem Haus voller Medien und Bücher zugehen kann. Die Kleinsten waren zuerst dran. Kinder zwischen vier und sieben Jahren mit […]

Weiterlesen…

Die Lange Nacht der Bibliotheken in der Stadtbücherei Düren mit kurzweiligem Programm

Düren Alle zwei Jahre treffen sich Leseratten, Lesehungrige und Neugierige in „ihrer“ Bibliothek, der Stadtbücherei Düren, zu einer langen Nacht mit abwechslungsreichem Programm. Dieses Jahr steht die Lange Nacht am 15. März, ab 17 Uhr, unter dem Motto „Mach es!“ Gemacht wird an diesem Abend viel: Es wird gezeichnet, musiziert und vorgelesen. Und wer das […]

Weiterlesen…

„Stadtmauer-Impressionen“ – Fotos von Schülerinnen und Schülern in der Stadtbücherei Düren

Düren. Die Welt mit den Augen eines anderen zu sehen, eröffnet neue Perspektiven. Unter diesem Motto zeigen rund zwanzig Schülerinnen und Schüler der Stadtmauer-AG des Stiftischen Gymnasiums in der Fotowanderausstellung „Stadtmauer-Impressionen“ ihre Sicht auf die alte Dürener Stadtbefestigung. Diese frischen Blicke und ungewöhnlichen Perspektiven sind vom 14. Januar bis 16. Februar 2019 in der Stadtbücherei […]

Weiterlesen…