Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Bücherbörse des Linnicher Geschichtsvereins 1987 e.V. findet statt

Der Linnicher Geschichtsverein lädt auch in diesem Jahr zur Bücherbörse ein. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten seit dem Frühjahr alle Fahrten und Veranstaltungen entfallen. Die Bücherbörse kann unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen durchgeführt werden. Um entsprechenden Platz zur Verfügung zu haben, findet die Bücherbörse in diesem Jahr in der neuen Integrativen Kultur- und Begegnungsstätte auf […]

Weiterlesen…

Vertreter der Stadt Düren und des VRS zeigen Logo und Plakat zum Sommer Special

Schausteller laden ein zum „Dürener Sommer Special“

Düren. Die Corona-Epidemie stellt das allgemeine Leben und insbesondere auch das des Schaustellergewerbes vor großen Herausforderungen. Mit dem Verbot von Großveranstaltungen bis vorerst Ende Oktober sind viele der Familienbetriebe in ihrer Existenz bedroht. Um endlich wieder ein Licht am Ende des Tunnels zu sehen, hat sich der Dürener Verband Reisender Schausteller (VRS) Gedanken darüber gemacht, […]

Weiterlesen…

im Oktober auf dem Dürener Marktplatz

Veranstaltungen im Kreis Düren: Absagen und Ausblick

Die Veranstalter im Kreis Düren sind wie ihre Kollegen in ganz Deutschland weiterhin durch die Maßnahmen im Kampf gegen Corona erheblich eingeschränkt. Weitere Veranstaltungen wurden abgesagt, bei anderen gibt es Einschränkungen. Wir geben Ihnen in diesem Artikel einen Überblick über aktuelle Entscheidungen. Mundart-Festival abgesagt Das traditionsreiche Mundartfestival, das dieses Jahr vom 28. bis 30. August […]

Weiterlesen…

Schausteller mit alternativen Konzepten in der Corona-Zeit

Die Annakirmes wurde bereits im April abgesagt. Einige Schausteller haben alternative Lösungen gefunden, um zumindest einen kleinen Teil ihrer Einnahmen zu erhalten, die ihnen durch die Absage von Großveranstaltungen entgehen. Schausteller an neuen Standorten Im Kreis Düren haben einzelne Schausteller ihre Stände an neuen Standorten aufgebaut. So sind Gilbert Breuer mit seinem Imbiss „Dürener Spezialitäten“ […]

Weiterlesen…

Neue Corona-Schutzverordnung mit weiteren Lockerungen

Am gestrigen Montag (15. Juni 2020) ist eine neue Version der Corona-Schutzverordnung in Kraft getreten. Diese neue Verordnung des Landes NRW ermöglicht angesichts der niedrigen Zahl an Infektionen weitere Lockerungen im öffentlichen und privaten Leben. Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen sind demnach erlaubt, wenn Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Jubiläen, Hochzeits-, Tauf-, Geburtstags- oder […]

Weiterlesen…

Wegen Corona: Veranstaltungen in Düren zwischen Absage und Verschiebung

Die Corona-Pandemie wirkt sich bekanntlich auch auf Veranstaltungen aus. Nach einem Beschluss der Bundesregierung sind Großveranstaltungen bis Ende August verboten. Auch in Düren laufen deshalb überlegen, wie man mit den Events, die sonst den Sommer prägen, umgehen kann. Der Schlemmermarkt findet seit 2018 normalerweise monatlich von Mai bis Oktober statt. Nach Informationen von Organisator Michael […]

Weiterlesen…

Der Kinderkarnevalszug 2021 in Düren ist gefährdet

Mit dem Kinderkarnevalszug kümmern sich die Veranstalter darum, auch den jungen Menschen im Kreis Düren das Brauchtum zu vermitteln. Seit 2006 findet der Zug für die Kinder auf Initiative des vorherigen Dürener Karnevalsprinzen Michael Linn statt. Ob die Tradition auch im Januar 2021 fortgeführt werden kann, ist derzeit allerdings unsicher. Denn die Corona-Pandemie gefährdet die […]

Weiterlesen…

Arena Kreis Düren sagt alle Veranstaltungen bis Ostern ab

Nachdem bereits am Montag vom Landrat die Absage des Volleyballspiels und des Tanzturniers in der Arena bekannt gegeben wurde, sind inzwischen auch alle weiteren Veranstaltungen in der Arena Kreis Dürenen abgesagt, zumindest bis Ostern. Die Arena Kreis Düren ist eine Sport- und Veranstaltungshalle mit bis zu 2.412 Sitzplätzen. Hier sind Künstler mit Kabarett- und Konzertveranstaltungen […]

Weiterlesen…