Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Baustelle Kaiserplatz

Provisorische Haltestellen für den Busverkehr auf dem Kaiserplatz in den Sommerferien

Düren. Wie das Amt für Tiefbau- und Grünflächen mitteilt, werden die Haltepositionen der Busse auf dem Kaiserplatz ab dem 21.06.2021 bis voraussichtlich zum Ende der Sommerferien (17.08.) teilweise geändert. Vorgesehen ist, die Bushaltestellen auf der Rathausseite für die Arbeiten zur Erstellung der „Papierintarsie“ einzuziehen. Die Busse nutzen dann in dieser Zeit die Ausweichbushaltestellen auf der […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Zur Woche der Mobilität – Jusos und SPD-Fraktion unterstützen Forderungen des Kinder- und Jugendrats

Anlässlich der Woche der Mobilität (28.04.-05.05.) haben sich die Jusos, die Jugendorganisation der SPD, mit der Mobilität junger Menschen in Düren auseinandergesetzt. Sie unterstützen dabei die Forderungen des Kinder- und Jugendrats NRW, der in den letzten Tagen eine Kampagne veröffentlicht hat, in der er 8 Forderungen für einen jugendgerechten ÖPNV stellt.„Für die Mobilität vieler Jugendlicher […]

Weiterlesen…

(v.l.n.r.) Dr. Petra Beckefeld, Peter Kaptain, Bürgermeister Frank Peter Ullrich, Dr. Ralf Nolten, Dietmar Nietan MdB und Thomas Rachel MdB

Bundesstraße B 56 n ist eröffnet

Düren. Nach siebeneinhalbjähriger Bauzeit ist die Umgehungsstraße für Düren, kurz: B 56n, fertiggestellt und für den öffentlichen Verkehr freigegeben. Kurz vor der Eröffnung der neuen Strecke besichtigte Dürens Bürgermeister Frank Peter Ullrich die Baustelle und machte sich gemeinsam mit den beiden Bundestagsabgeordneten Dietmar Nietan und dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, Thomas […]

Weiterlesen…

B56 vollständig für den Verkehr freigegeben – 3 Wochen Vollsperrung im Sommer

Nach über 40 Jahren Jahren Planung und 10 Jahren Bauzeit wurde nun das letzte Teilstück der Ostumgehung um Düren, B56n eröffnet. Eine lange Geschichte hat nun ihren vorläufigen Abschluss gefunden. Gegen Mittag wurde die Straße freigegeben. Für viele Dürener dürfte die Umstellung groß sein. Grund ist nicht nur die neue Straße. Zusätzlich wurde auch der […]

Weiterlesen…

CDU Düren: Parkplatz Schützenstraße gefährdet Konsens im Masterplan

Als wenig hilfreichen Beitrag zum Neustart von Gastronomie und Handel im Rahmen der Corona-Öffnungsstrategie wertet die Dürener CDU-Fraktion den Vorstoß der bunten Koalition im Stadtrat, den städtischen Parkplatz zwischen Schützenstraße und Wirtelstraße zu schließen. „Gerade in den kommenden Monaten sind die arg gebeutelten Händler und Gastronomen auf möglichst viele Besucher der Innenstadt angewiesen, um überleben […]

Weiterlesen…

Tiefbauamt startet mit dem barrierefreien Umbau von 13 Bushaltestellen im Stadtgebiet Düren

Düren. Das städtische Amt für Tiefbau und Grünflächen wird in diesem Jahr insgesamt 13 Bushaltestellen im Stadtgebiet barrierefrei umbauen. Hierzu werden sogenannte „Buskapsteine“ eingebaut. Durch die höheren Bordsteinanlagen wird ein plangleicher Ein- und Ausstieg in den Bus ermöglicht, was gerade Menschen mit Rollatoren oder Rollstühlen den Ein- und Ausstieg in den Linienbus erleichtert. Für Fahrgäste […]

Weiterlesen…

Stadt Düren startet Abbrucharbeiten in der Josef-Schregel-Straße/Fritz-Keller-Weg

Im Rahmen des Masterplans, dem Projekt mit dem seit einigen Jahren an vielen Stellen in der Dürener Innenstadt Verbesserungen durchgeführt werden, werden nun Gebäude an der Josef-Schregel-Straße und dem dahinter liegenden Fritz-Keller-Weg abgerissen. An dieser Stelle sollen zwei neue Straßen und viele neue Gebäude entstehen. Alte, nach dem Krieg schnell gebaute Gebäude sollen abgerissen werden. […]

Weiterlesen…

Das Team „ProTest!“ strebt den letzten Platz beim Stadtradeln an und fordert die Stadt Düren damit auf, mehr für den Radverkehr zu tun

Seit 2015 engagiert sich ProRad für eine Verbesserung der Radverkehrsbedingungen in Düren. Obwohl das Anliegen der Bürgerinitiative in der letzten Zeit von Politik, Verwaltung und Pressedurchaus wahrgenommen wird, vermissen die Aktiven die ehrliche Bereitschaft der Verantwortlichen, wirklich spürbar etwas für den Radverkehr zu tun.„Das Maßnahmenprogramm der Stadt Düren erstreckt sich zur Zeit in erster Linie […]

Weiterlesen…

Streckensperrungen an der Rur und in Leversbach

Wegen Bauarbeiten gibt es in den nächsten Wochen zwei Baustellen, die der Kreis Düren ankündigt. Teil des Rurufer-Radweges wird ab dem 21. April saniert Der Kreis Düren saniert ein Teilstück des Rurufer-Radweges zwischen Winden und Kreuzau, um die Attraktivität der mit drei ADFC-Sternen ausgezeichneten Fahrradroute weiter zu steigern. Dazu wird der Radverkehr zwischen Dienstag, 21. […]

Weiterlesen…