Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Die Mobilitätsstrategie für das Rheinische Revier steht!

Kreisdirektor Dirk Brügge überreicht Mobilitätsstrategie für das Rheinische Revier an die Zukunftsagentur „Eine zukunftsorientierte Verkehrsinfrastruktur ist das Rückgrat für einen erfolgreichen Strukturwandel im Rheinischen Revier.“ Mit diesen Worten überreichte Dirk Brügge, Kreisdirektor vom Rhein-Kreis-Neuss, heute die aktuelle Mobilitätsstrategie für das Rheinische Revier an Bodo Middeldorf, Geschäftsführer der Zukunftsagentur Rheinisches Revier. Die Mobilitätsstrategie ist das Ergebnis […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Der Hoeschplatz vor dem Leopold-Hoesch-Museum war Ziel einer Fahrrad-Sternfahrt im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche.

Fahrradsternfahrt zur Europäischen Mobilitätswoche

Der Dürener Hoeschplatz war jetzt Ziel einer Fahrradsternfahrt, an der sich die Bürgermeister der „Zukunftsnetz Mobilität NRW“-Mitgliedkommunen im Kreis Düren und Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltungen beteiligt haben.  Hintergrund waren die Europäische Mobilitätswoche und der 50. Geburtstag des Kreises Düren, der die Sternfahrt auch organisiert hatte. Mit der Aktion wollten die Teilnehmerinnen und […]

Weiterlesen…

Straßen- und Wegekonzept zeigt bevorstehende Straßenbaumaßnahmen in Düren

Der Dürener Stadtrat beschäftigt sich in seiner bevorstehenden Sitzung am 28. September u.a. mit dem neuen Straßen- und Wegekonzept für die Jahre 2022 bis 2026. Die umfangreiche Liste zeigt geplante Maßnahmen wie Deckensanierungen der Fahrbahn, Kanalarbeiten und grundlegende Sanierungen der Straßen. Bei den voraussichtlich beitragsfreien Maßnahmen geht es meistens um die Deckensanierungen. Solche und ähnliche […]

Weiterlesen…

(v.l.n.r.): Ralf Peters (REWE Peters), Benjamin Savelsberg (Leiter Amt Tiefbau und Grünflächen der Stadt Düren), Niels-Christian Schaffert (Technischer Beigeordneter der Stadt Düren), Bürgermeister Frank Peter Ullrich und Miriam Sprenger (

Die beiden E-Lastenfahrräder „Anna“ und „Leopold“ können kostenlos ausgeliehen werden

Das dynamische Lastenfahrrad-Duo „Anna“ und „Leopold“ hilft Dürenerinnen und Dürenern ab sofort beim Transport der Einkäufe oder ermöglicht eine Fahrradtour mit der Familie. Die beiden von der Stadt Düren angeschafften elektrisch unterstützten Lastenfahrräder können kostenlos ausgeliehen werden. Für „Leopold“ wird allerdings noch ein geeigneter Standort gesucht. „Anna“ hat hingegen im „REWE Peters“-Einkaufsmarkt auf der Kölnstraße ihre […]

Weiterlesen…

Sperrung der Angelastraße im Zuge von Straßenbauarbeiten

Die Straßenbauarbeiten im Baugebiet zwischen Paulstraße und Schlichbach im Dürener Ortsteil Merken stehen kurz vor der Fertigstellung. Ausgebaut werden dort derzeit noch die Nebenanlagen sowie die Fahrbahn. Für die Bauarbeiten muss nun die Angelastraße für den Zeitraum vom 26.09.2022 bis zum 28.10.2022 voll gesperrt werden. Die Gesamtmaßnahme wird gegen Ende November fertiggestellt sein. […]

Weiterlesen…

Neuland Hambach formuliert Anregungen zum Regionalplan

Der Strukturwandelprozess in der Region ist geprägt durch mehrere parallellaufende Planungsprozesse. Mit der jetzt eingereichten Stellungnahme zum Regionalplan der Bezirksregierung Köln, bringt die interkommunale Entwicklungsgesellschaft Neuland Hambach ihre Vorstellungen der räumlichen Gestaltung der Tagebaufolgelandschaft in die übergeordnete Raumplanung ein. Flexibilität für Entwicklungsvorhaben Bei der Neuaufstellung des Regionalplans muss aus Sicht der sechs Neuland-Kommunen die Handlungsfähigkeit […]

Weiterlesen…

Sanierungsarbeiten in der Monschauer Straße und Bahnstraße

Wie das Dürener Amt für Tiefbau und Grünflächen mitteilt, wird in den nächsten Wochen die Fahrbahn der Monschauer Straße zwischen Monschauer Landstraße und Bahnstraße einschließlich des Kreuzungsbereiches Monschauer Straße/Bahnstraße in Rölsdorf saniert. Die Arbeiten beginnen am 19.09.2022 und werden insgesamt etwa sechs Wochen dauern. Die Straßensanierung erfolgt in mehreren Bauabschnitten. Hierbei wird die Fahrbahn rund […]

Weiterlesen…

Übersicht Straßensperrungen zum 44. Dürener Stadtfest

Das 44. Dürener Stadtfest der Interessengemeinschaft Düren-City e.V. (IG City) am kommenden Wochenende (16. – 18.09.2022) hat auch Auswirkungen auf die Verkehrsregelungen in der Innenstadt: ab Freitagmittag sind mehrere Straßen und Bereiche komplett für den Verkehr gesperrt.  Davon betroffen sind auch die Haltestellen der Rurtalbus GmbH und die Taxenstellplätze. Ab Freitag, dem 16. September 2022, […]

Weiterlesen…