Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Citybuero

Zum „Tag der Städtebauförderung“ ist das Citybüro der Stadt Düren geöffnet

Düren. Am Samstag, dem 4. Mai 2024, beteiligt sich die Stadt Düren am „Tag der Städtebauförderung“. Aus diesem Anlass ist das städtische Citybüro, Kaiserplatz 16, von 8 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. Dort erhalten interessierte Dürenerinnen und Dürener Informationen zum aktuellen Stand und verschiedenen Projekten etwa des Masterplans Innenstadt Düren oder des Innovationsquartiers Düren. Ein […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Im Rathaus hat Bürgermeister Frank Peter Ullrich die Ausstellung der AWO-Aktion

Ausstellung der AWO-Aktion „100 Boote – 100 Millionen Menschen“ im Dürener Rathaus

Düren. Im Foyer des Dürener Rathauses stehen aktuell ein großes, und unzählige kleine, bunte Papierboote. Die Ausstellung ist Teil der bundesweiten Aktion „100 Boote – 100 Millionen Menschen“ der AWO und noch bis Freitag, dem 3. Mai 2024, zu den regulären Öffnungszeiten im Rathaus zu sehen.  Die Aktion soll auf die Situation von geflüchteten Menschen […]

Weiterlesen…

Eingangsbereich von einem Cafe

Karaokeabend und nächste Ausgabe des „Liebertée-Talk“ im Jugendcafé „Liebertée“

Düren. Jeden ersten Freitag im Monat stellt das Jugendcafé „Liebertée“ der Stadt Düren den Abend unter ein bestimmtes Motto. So wird der 3. Mai 2024, von 17 Uhr bis 22 Uhr, zum „Karaokeabend“. Im Jugendcafé können die Gäste die Bühne rocken und ihre Lieblingssongs zum Besten geben.  Jeden zweiten Freitag im Monat veranstaltet das Jugendcafé […]

Weiterlesen…

Erfolgreiche Schwerpunktkontrolle des „Projekt-Team Bahnhof“

Düren. Bei einer groß angelegten Kontrollaktion am Dürener Bahnhof haben der Städtische Ordnungsdienst (SOD), Bundes- und Landespolizei am Donnerstagnachmittag (25.04.2024) mehrere Verstöße festgestellt und geahndet. Die Kontrollaktion fand im Rahmen des „Projekt-Team Bahnhof“ statt, das Anfang des Jahres offiziell gestartet war.  Bei der Schwerpunktaktion am Donnerstag kontrollierten SOD, Bundes- und Landespolizei zwischen 12 Uhr und […]

Weiterlesen…

Unter anderem Blumeninstallationen sollen helfen, die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt zu steigern. Im Rahmen des Umsetzungspakets

Die Dürener Innenstadt soll zum Erlebnisstandort werden

Düren. Das bestehende breite Angebot an Einzelhandel und Gastronomie sichtbarer machen, attraktive Shopping-Events, ein gesteigertes Sicherheitsgefühl, eine höhere Aufenthaltsqualität und ein klares Profil für die Innenstadt – unter dem Motto „Erlebnisstandort Innenstadt Düren 2030“ soll die Dürener Innenstadt fit gemacht werden für die Zukunft.  In seiner Sitzung am Mittwochabend hat der Stadtrat die Umsetzung des […]

Weiterlesen…

Kläranlage Merken: 85 Mio. € für 900.000 Einwohnerwerte

Die Kläranlage für die Abwässer aus Düren, Kreuzau und teilweise Hürtgenwald, Langerwehe, Merzenich und Nideggen steht im Norden der Stadt Düren. Nämlich in Merken, neben der Autobahn. Hier wird gerade ganz groß investiert. Obwohl im Einzugsgebiet der Gruppenkläranlage Düren nur 120.000 Menschen wohnen, wird eine Kapazität von 800.000 bis 900.000 Einwohnerwerten gebraucht. Der Grund hierfür […]

Weiterlesen…

Düren: Immer noch keine Information zur Höhe der neuen Grundsteuer

Das, was hier auf die Menschen in Düren zukommt, wird vom Bundesfinanzministerium als „unbürokratische, faire und verfassungsfeste Regelung“ bezeichnet. Neuer Messbetrag -50 % bis +100 % bei Grundsteuer B Tatsache ist, dass bereits vor zwei Jahren ein erheblicher Aufwand betrieben wurde und alle Grundstückseigentümer Erklärungen abgeben mussten. Inzwischen haben die meisten Immobilieneigentümer den neuen Grundsteuermessbetrag […]

Weiterlesen…

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte das Steuergerät der Ampelanlage an der Kreuzung Malteserstraße/ Neue Jülicher Straße beschädigt. Die Ampel ist aktuell weiter außer Betrieb.

Ampelanlage an der Kreuzung Malteserstraße/ Neue Jülicher Straße nach Vandalismus außer Betrieb

Düren. Nachdem Unbekannte am vergangenen Wochenende in der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 4 Uhr morgens, das Steuergerät der Ampelanlage an der Kreuzung Malteserstraße/ Neue Jülicher Straße beschädigt haben, ist die Ampel aktuell weiter außer Betrieb. Die Stadt Düren hat Anzeige erstattet und sucht nach Zeugen. Der Schaden wird auf 20.000 Euro bis 25.000 […]

Weiterlesen…