Versuchter Einbruch in Supermarkt

Symbolbild Einbrecher Fenster (Foto: Pixabay)

1678883 Benutzer fbhk


In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Euskirchener Straße in Düren zu einem versuchten Einbruch in einen Supermarkt.

Gegen 03:20 Uhr informierte die zuständige Sicherheitsfirma die Polizei über einen Alarm auf dem Gelände des Supermarkts im Osten von Düren. Die Polizei kontrollierte das Gebäude und stellte fest, dass unbekannte Täter ein rückwärtig liegendes Fenster mit einem Gullideckel eingeschlagen hatten. Vermutlich flüchteten die Täter, als ihr Vorgehen den Sicherheitsalarm auslöste. Die Beamten durchsuchten die Räumlichkeiten, fanden aber keinen Hinweis auf ein Eindringen der Täter.

Haben Sie Verdächtiges beobachtet oder können Angaben zum Vorfall machen? Dann wenden Sie sich bitte unter der Rufnummer 02421 949-6425 an die Einsatzleitstelle der Polizei Düren.