Pkw und Fahrrad stoßen in Parkplatzausfahrt zusammen


Gestern Morgen kam es zu einem Unfall, bei dem eine Radfahrerin zu Fall gebracht wurde. Sie wurde leicht verletzt.

Gegen 09:00 Uhr fuhr eine 51-jährige Frau aus Inden von einem Parkplatz an der Berliner Straße, um von dort aus links in Richtung Linnicher Straße abzubiegen. Der Bürgersteig, der sich vor der Parkplatzausfahrt befindet, ist in beide Richtungen für Fahrräder freigegeben. Sie gab an, zunächst gehalten zu haben und dann langsam angerollt zu sein. Da sei es plötzlich zur Kollision mit einer Fahrradfahrerin gekommen. Bei dieser handelte es sich um eine 59-jährige Jülicherin, Diese war auf dem Bürgersteig in Richtung Linnicher Straße unterwegs, als das Auto sie zu Fall brachte.

Durch den Sturz wurde die 59-Jährige leicht verletzt, während die 51-Jährige unverletzt blieb. Der Gesamtschaden an Fahrrad und Auto beträgt etwa 270 Euro.