81-jährige Pedelec-Fahrerin nach Unfall mit Pkw leicht verletzt


In Rölsdorf kam es gestern zum Zusammenstoß mit einem Pedelec, als eine Autofahrerin überholte, während sich die Zweiradfahrerin im Abbiegevorgang befand.

Gegen 17:30 Uhr fuhr die 81 Jahre alte Pedelec-Fahrerin aus Düren auf der Gürzenicher Straße aus Richtung Monschauer Straße. Um links in Richtung „An St. Nikolaus“ abzubiegen, machte sie ein Handzeichen. In dem Moment als die Pedelec-Fahrerin abbiegen wollte, wurde sie von dem Auto einer 65-Jährigen aus Düren überholt und kam zu Fall. Ob das Auto sie berührt hatte, konnte die Dürenerin nicht sagen. Die 81-Jährige wurde leicht verletzt und suchte selbstständig einen Arzt auf.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise nimmt der zuständige Sachbearbeiter unter der Nummer 02421 949-5219 entgegen. Außerhalb der üblichen Bürodienstzeiten ist die Leitstelle der Polizei unter der 02421 949-6425 jederzeit zu erreichen.