Einbruch in Kindergarten

Symbolbild Einbrecher Fenster (Foto: Pixabay)

1678883 Benutzer fbhk


Ein Kindergarten an der Von-Reuschenberg-Straße war zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen Ziel von Einbrechern.

Gegen 06:55 Uhr am Dienstag schloss die erste Mitarbeiterin die Tür zur der Einrichtung auf. Im Inneren bemerkte sie offenstehende Schränke. Der oder die Einbrecher waren irgendwann nach Kindergartenschluss am Vortag über eine rückwärtige Tür eingedrungen. An dieser befanden sich entsprechende Hebelspuren. Nach ersten Feststellungen wurde aus dem Büro ein festverschraubter Tresor entwendet. Darin befand sich unter anderem eine geringe Summe Bargeld.

Die Kriminalpolizei hat Spuren vor Ort gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 zu jeder Zeit entgegen.