Wer verwüstete das Vereinsheim des SC Mausauel Nideggen – Belohnung auf Hinweise ausgesetzt

Mausaule 2 Quelle: (ots/Polizei Düren)


Bislang unbekannte Täter suchten in der Nacht von Samstag (23.11). auf Sonntag (24.11.) das Sportlerheim an der Rather Straße auf. Sie verschafften sich gewaltsam Zugang zu einem Küchenraum und verursachten darin einen hohen Sachschaden.

Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen Samstagabend, 19:00 Uhr, und Sonntagmorgen, 08:00 Uhr. Der oder die Unbekannten waren auf das umzäunte Gelände gelangt und hatten einen Rollladen hochgeschoben, um in die Küche einzudringen. Anschließend öffneten sie Schränke und Schubladen und verteilten deren Inhalt auf dem Boden. Durch das Auslaufen von Öl aus einer heruntergestoßenen Fritteuse wurde ein zusätzlicher Schaden verursacht. Die Summe der hervorgerufenen Beschädigungen beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Der Vorstand des SC Mausauel Nideggen 1949 e.V. hat eine Belohnung in Höhe von 200 Euro ausgesetzt auf Hinweise, die zur Aufklärung der Tat führen. Hinweise werden an den zuständige Sachbearbeiter der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02421 949-8534 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/4454359 OTS: Polizei Düren

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell