Einbrecher erbeuten Bargeld

Riegel vor! Jeder Hinweis zählt! Quelle: (ots/Polizei Düren)


Einbrecher stiegen in ein freistehendes Einfamilienhaus in Linnich- Körrenzig ein und erbeuteten Bargeld.

Als der Hausbesitzer eines Einfamilienhauses in der Friedhofstraße gegen 22:40 Uhr nach Hause kam, fand er die geöffnete Tür zur Terrasse vor. Er hatte gegen Mittag sein Haus verlassen und die Rollladen heruntergelassen. Die Rollladen wurden gewaltsam hochgeschoben und die Terrassentür aufgehebelt. Die bislang unbekannten Täter durchwühlten sämtliche Schubladen und Schränke des Hauses, konnten Bargeld erbeuten und anschließend in unbekannte Richtung flüchten. Einer aufmerksamen Nachbarin war jedoch im angegeben Tatzeitraum ein verdächtiger blauer Pkw mit Heinsberger Kennzeichen aufgefallen, der sich im Bereich der Friedhofstraße aufhielt. Ein Pkw mit ähnlicher Beschreibung fiel im Bereich Linnich in der Vergangenheit bereits mehrfach auf. Sollten Sie das Fahrzeug sehen oder andere Hinweise zur Tat haben, melden Sie sich bitte unter der 110 auf der Leitstelle der Polizei Düren.

Auch für alle andere Fälle gilt: Wenn Sie etwas Ungewöhnliches in Ihrer Nachbarschaft beobachten, hören Sie auf Ihr Bauchgefühl und informieren Sie die Polizei. Jeder Hinweis zählt.