Einbruch in Bekleidungsgeschäft

Riegel vor! Jeder Hinweis zählt! Quelle: (ots/Polizei Düren)


In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch drangen Einbrecher in ein Bekleidungsgeschäft in einem Gewerbegebiet in Langerwehe ein.

Gegen 03:30 Uhr am Mittwochmorgen wurde die Polizei alarmiert, der Alarmmelder eines Bekleidungsgeschäfts in der Straße „Im Gewerbegebiet“ war ausgelöst worden. Unbekannte hatten ein Fenstergitter aufgeflext und anschließend die Scheibe mit Pflastersteinen eingeschlagen. Ob die Täter auch in den Verkaufsraum gelangten und etwas entwendeten oder direkt nach dem Auslösen des Alarms das Tatobjekt verließen, konnte nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen noch nicht geklärt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Spuren gesichert. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Notrufnummer 110 zu jeder Zeit entgegen.