Vorschläge für Ehrungen gesucht

Symbolbild Haus der Stadt Stolzestraße (Foto: Markus Schnitzler)


Düren. Unsere Gesellschaft lebt vom Engagement mit und für andere. Deshalb zeichnet die Stadt Düren alljährlich am Tag des Ehrenamtes Menschen aus, die sich für andere einsetzen und sonst eher im Stillen und Verborgenen wirken.

Dabei ist die Stadtverwaltung auf die Hilfe aus der Bevölkerung angewiesen und bittet um Anregungen, welche ehrenamtlich tätigen Personen, Gruppen oder Institutionen, die im Stadtgebiet wohnen oder sich dort engagieren, geehrt werden sollen. 

Schriftliche Vorschläge nimmt die Stadt Düren, Düren Kultur, im Haus der Stadt, Stefan-Schwer-Str. 6, bis einschließlich 30. März 2020 entgegen. Nähere Informationen sind einem Flyer zu entnehmen, der im Rathaus, im Bürgerbüro, im iPunkt und im Haus der Stadt ausliegt. Weitere Auskünfte sind möglich unter Rufnummer 02421  25-1423.