Dreikönigsreiter mit Delegation aus Altmünster zu Gast in der Partnerstadt Düren

Düren. Es war die denkbar schönste Einstimmung in die Adventszeit: Die Dreikönigsreiter aus Altmünster-Neukirchen, zum ersten Mal Gast in der Partnerstadt Düren, sangen im Rathausfoyer spontan zwei Lieder aus ihrem umfangreichen Repertoire. „Wir freuen uns sehr, dass sich diese besondere Gruppe auf den weiten Weg gemacht hat, mit Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger und ihrer Familie, mit […]

Weiterlesen…

Über 3000 Euro für die Kriegsgräberfürsorge gesammelt

Düren. Bei der diesjährigen Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge wurde im Stadtgebiet Düren auf den Cent genau die Summe von 3.382,80 Euro gespendet. Soldatinnen und Soldaten des Taktischen Luftwaffengeschwaders 31 „Boelcke“ hatten an zwei Tagen im November, gemeinsam mit Auszubildenden der Stadtverwaltung Düren und mit Unterstützung der St. Anna Schützenbruderschaft Berzbuir, Spenden für […]

Weiterlesen…

Hans Süper wird neuer Preisträger des Dürener Papiermacherordens

Düren. Wie das Kuratorium des Dürener Papiermacherordens – besetzt aus Vertretern der Dürener Karnevalsgesellschaft Närrische Norddürener, der Stadt und der Papierindustrie – jetzt bekannt gegeben hat, wird Hans Süper in der laufenden Karnevalssession 2019/2020 mit dem Dürener Papiermacherorden ausgezeichnet. Er folgt damit als dritter Preisträger auf den ehemaligen Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma und den Starkoch […]

Weiterlesen…

Laufenberg und Leisten

Lotto- und Tabakwarengeschäft

lesen ...

Heinrich Campendonks „Bild mit Tieren“ hat im Leopold-Hoesch-Museum seine endgültige Heimat gefunden

Düren. „Es ist ein freudiger Anlass für das Museum und die ganze Stadt Düren“, sagte Bürgermeister Paul Larue bei der Begrüßung der Gäste, die sich im Leopold-Hoesch-Museum versammelt hatten, um das glückliche Ende eines langen Prozesses gemeinsam zu feiern. Nach intensiver Forschungsarbeit über die Herkunft des Bildes „Tiere/Bild mit Tieren“ des Malers Campendonk, das eine […]

Weiterlesen…

Eine weihnachtliche Reise durch die Welt in der Echtzer Kirche

Der Förderverein „Kirche St. Michael“ Düren-Echtz e. V. veranstaltet zum 2. Adventssonntag ein festliches Konzert in der Echtzer Pfarrkirche an der Steinbißstraße. Es steht unter dem Motto „Eine weihnachtliche Reise durch die Welt“ und wird gestaltet vom Jugendchor „Joyful Voices“ sowie den Solisten Sandra und Peter Eich, Karoline Munsche und Jochen Hoffmann. Die musikalische Gesamtleitung […]

Weiterlesen…

Pfeffermühle Restaurant

Steaks und internationale Küche

lesen ...

Motown goes Christmas

Düren. Wer auf der Suche nach Weihnachtsstimmung ist, der ist am Donnerstag, dem 5. Dezember, 20:00 Uhr, im Theater Düren im Haus der Stadt goldrichtig, wenn es heißt „A Very Merry MOTOWN Christmas!” Nach dem großen Erfolg von „MOTOWN – Die Legende“ präsentiert das EURO-STUDIO Landgraf zum 60. Geburtstag des legendären Labels eine große Weihnachtsshow. […]

Weiterlesen…

Pkw von Fahrbahn abgekommen

Am Samstagmorgen kam es auf reifglatter Fahrbahn der L 327 zwischen Eschweiler über Feld und Golzheim zu einem Alleinunfall. Gegen 08:15 Uhr am Samstagmorgen kam eine 26-jährige Autofahrerin aus Düren mit ihrem Pkw auf reifglatter Fahrbahn ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Sie befuhr die L 327 aus Eschweiler über Feld kommend in Richtung […]

Weiterlesen…

Geldautomat gesprengt

In der Nacht zu Montag wurde ein Geldautomat in einem Verbrauchermarkt gesprengt. Nach einer Alarmauslösung gegen 03:35 Uhr wurden mehrere Streifenwagen zu dem Discounter am Heerweg geschickt. Dort fanden die Beamten im Eingangsbereich einen völlig zerstörten Geldautomaten vor, dazu Einbruchspuren am Gebäude. Zwei Männer im Alter von 26 und 36 Jahren wurden in unmittelbarer Nähe […]

Weiterlesen…

Laufenberg und Leisten

Lotto- und Tabakwarengeschäft

lesen ...