Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Verkehrszeichen übersehen

Weil er das Verkehrszeichen „Verbot der Einfahrt“ übersah, befuhr ein Mann aus Langerwehe eine Einbahnstraße entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem anderen Pkw. Der 23-Jährige war am Montagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, mit seinem Pkw auf der Bonner Straße unterwegs. Von dort beabsichtigte er in die Ursulinenstraße abzubiegen. An der Einmündung […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Einbruch in Restaurant – Zeugen gesucht!

In der Zeit von Sonntag (02.10.2022) bis Montag (03.10.2022) brachen Unbekannte in ein Restaurant ein und erbeuteten Bargeld. Nach Angaben des 34 Jahre alten Managers des Restaurants in der Josef-Schregel-Straße verschafften sich der oder die Täter zwischen 23:45 Uhr und 09:45 Uhr gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten des Lokals. Hierfür hebelten sie die Hintertür auf. […]

Weiterlesen…

Rapper

Ausgelassene und friedliche Stimmung bei der „Nacht der Jugendkultur“

Düren. Das Motto „Miteinander. Friedlich. Bunt“ war Programm bei der diesjährigen „Nacht der Jugendkultur“ auf dem Dürener Marktplatz. „In diesem Jahr haben rund 600 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 27 Jahren an der Aktion teilgenommen“, berichtet René Langenfeld vom Jugendamt der Stadt Düren. „Die Stimmung war friedlich und ausgelassen. Alle Angebote wurden begeistert genutzt.“ […]

Weiterlesen…

Schachtsanierung B56n

Düren. Aufgrund kurzfristiger Sicherungsmaßnahmen und der anschließenden Sanierung eines Entwässerungsschachts ist im Bereich B56n/ Kreuzung Brückenstraße mit Einschränkungen im Straßenverkehr zu rechnen. Das teilt die Stadtentwässerung Düren mit. Aufgrund der Arbeiten ist das Linksabbiegen im Kreuzungsbereich in alle Fahrtrichtungen aktuell nicht möglich. Außerdem kann die B56n aus Richtung Merzenich und aus Richtung Brückenstraße nicht geradeaus […]

Weiterlesen…

Free Vivaldi!

4 Seasons meet Streetdance: „Free Vivaldi!“ im Theater Düren

Düren. „Die vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi ist das bekannteste musikalische Werk des Barock. Mit „Free Vivaldi“ kommt am Samstag, dem 8. Oktober 2022, eine aufsehenerregende Neuinterpretation des Klassikers auf die Bühne des Theaters Düren im Haus der Stadt. Manuel Druminski, Violinvirtuose und gerade noch jüngster Konzertmeister der Freiburger Philharmonie, hat sich mit den HipHop-Tänzerinnen […]

Weiterlesen…