„Corona-Einsätze“ am Wochenende

Von Freitag bis Sonntag gingen bei der Leitstelle mehrere Anrufe mit Hinweisen auf Ansammlungen von Menschen ein. Der allergrößte Teil der Menschen im Kreis Düren beachtete allerdings die Einschränkungen im Zusammenhang mit der Schutzverordnung. Teilweise wurden die Hinweise an die zuständigen Ordnungsbehörden weitergeleitet, die diesen in eigener Zuständigkeit nachgingen. In einem Fall erstattete die Polizei […]

Weiterlesen…

Zwei versuchte und ein vollendeter Einbruch im Kreis

Von Mittwoch auf Donnerstag kam es im Kreis zu zwei versuchten und einem vollendeten Einbruch. Zwischen Mittwochabend, 20:30 Uhr und Donnerstagmorgen 09:00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zugang zur Küche einer Schule in der Dr.-Weyer-Straße in Jülich, indem sie gewaltsam eine Außentüre aufhebelten. Innerhalb des Gebäudes brachen sie einen Getränkeautomaten auf und entwendeten das eingeworfene […]

Weiterlesen…

d

Bonjour Vietnam

Traditionelle vietnamesische Küche

lesen ...

„Brems Dich – rette Leben“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Bei den hier aufgeführten Messstellen handelt es sich um die geplanten Messpunkte der […]

Weiterlesen…

d

Cosmetic-Studio-Peltzer

Gesicht und Körper: Optimale Pflege

lesen ...

SWD powervolleys Düren: Großes Talent – Tobias Brand bleibt in Düren

Auch in der kommenden Saison im Trikot der SWD powervolleys: Tobias Brand (Bildmitte). Foto: powervolleys Trotz Corona-Krise treiben die SWD powervolleys Düren ihre Planungen für die nächste Saison voran: Mit Tobias Brand hat jetzt Spieler Nummer fünf einen Vertrag unterschrieben. „Im vergangenen Jahr hatten wir Tobi im Probetraining. Da hat er komplett überzeugt. Das hat […]

Weiterlesen…

Weiterer Rückgang der Corona-Infizierten im Kreis Düren

Inzwischen werden immer mehr der ehemals positiv auf das Corona-Virus getesteten Menschen wieder gesund. Stand heute sind es nach Angaben des Kreises Düren 47. Damit ist die Gesamtzahl der Corona-Fälle auf 143 gesunken. Das bedeutet, dass an zwei aufeinanderfolgenden Tagen die Gesamtzahl zurückgegangen ist. Aktuell stehen noch bei knapp 20 % der durchgeführten Abstriche das […]

Weiterlesen…

Coronavirus: Neue Regelung beim Betreuungsangebot in städtischen Kitas

Bitte beachten: Seit dem 1. April gilt eine aktualisierte Corona-Schutzverordnung. Einige vorherige Meldungen sind damit veraltet. Düren. Mit einer Neuregelung der Maßnahmen zur Betreuung von Kindern von Personen, die sogenannte Schlüsselpersonen sind, hat das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration Nordrhein-Westfalen das landesweite Betretungsverbot für Kindertagesstätten oder Einrichtungen der Kindertagespflege noch einmal ergänzt. Das […]

Weiterlesen…

Zeuge wird bespuckt

Als er einen mutmaßlichen Einbrecher bis zum Eintreffen der Polizei festhielt, wurde ein aufmerksamer Zeuge von dem Mann beleidigt und angespuckt. Kurz nach 21:00 Uhr am Mittwochabend bemerkte ein Passant einen Einbruchsversuch: ein Mann trat gegen die Glastür eines Geschäftes an der Oberstraße und hatte bereits ein so großes Loch verursacht, dass ein Einsteigen in […]

Weiterlesen…

Eiscafe Dolomiti

Köstliches Eis vom Italiener

lesen ...