Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Vorsicht vor Taschendieben auf Weihnachtsmärkten

Das gemütliche Schlendern über den Weihnachtsmarkt gehört für viele Menschen dazu, um in eine besinnliche Weihnachtsstimmung zu kommen. Auch im Kreis Düren sind bereits einige Weihnachtsmärkte aufgebaut. Doch leider nutzen auch Taschendiebe den Menschenauflauf rund um das Gedränge der schönsten Stände für sich aus. Hier haben Täter oft leichtes Spiel Portemonnaies und andere Wertgegenstände aus […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Fahrbahnsanierung in der Pastor-Gombert-Straße und Höfchen

Düren. Wie das Dürener Amt für Tiefbau und Grünflächen mitteilt, wird die Fahrbahn der Pastor-Gombert-Straße und der Straße Höfchen saniert. Es werden Regulierungsarbeiten an den Rinnenanlagen und Bordsteinen, Sanierungen an Schachtbauwerken, sowie Fräs- und Asphaltarbeiten an der Fahrbahn durchgeführt.  Für die Arbeiten muss die Straße voll gesperrt werden. Die Vollsperrung wird bei entsprechender Witterung am […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Pokal: Das Halbfinale gebucht

Der Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys Düren steht im Pokal-Halbfinale. Der Gegner wird am Donnerstagabend live auf www.spontent.tv ausgelost. Die Mannschaft von Trainer Rafał Murczkiewicz setzte sich auswärts beim Zweitligisten SV Schwaig mit 3:1 durch. 25:19, 25:17, 27:29, 25:16 lauteten die Satzverhältnisse in der propenvollen Schwaiger Halle. Ausgetragen wird das Halbfinale am 21. Dezember. Hallo-Wach-Erinnerung Düren brauchte […]

Weiterlesen…

WVER: Wasserverband Eifel-Rur stellt im Ritzefeld-Gymnasium Maßnahmen zur Hochwasserresilienz für die Stadt Stolberg vor

Nach der Hochwasserkatastrophe vom Juli letzten Jahres hat der Wasserverband Eifel-Rur (WVER) mit dem Institut für Wasserbau der RWTH Aachen University und den betroffenen Kommunen unter Einbindung eines Expertengremiums einen Masterplan erstellt, der Maßnahmenvorschläge im Einzugsgebiet der Gewässer Inde und Vicht enthält. Dadurch soll die Widerstandsfähigkeit (Resilienz) gegen Hochwasser in Zukunft gesteigert werden. Der Masterplan […]

Weiterlesen…

Unbekannte brechen in Gaststätte ein

Unbekannte sind zwischen Montag (21.11.2022), 17:00 Uhr, und Dienstag (22.11.2022), 14:00 Uhr, in eine Gaststätte an der Ecke Markt/Jesuitengasse in Düren eingebrochen. Sie flüchteten unerkannt. Die Polizei hofft auf Zeugen. Der oder die Täter verschafften sich durch die Eingangstür gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten. In der Gaststätte öffneten sie dann die Kasse. Daraus entwendeten sie […]

Weiterlesen…

Senior in seiner Wohnung ausgeraubt

Im Darßer Weg in Düren haben Unbekannte am Dienstag (22.11.2022) einen 86-Jährigen in seiner Wohnung ausgeraubt. Der Mann wurde dabei leicht verletzt. Gegen 22:40 Uhr klingelten zwei Unbekannte an der Tür des 86-Jährigen. Als er öffnete, schlug ein männlicher Täter dem Mann in sein Gesicht. Der Täter sowie eine zweite Mittäterin durchsuchten im weiteren Verlauf […]

Weiterlesen…

Am Sonntag, dem 27. November, gastiert Gustav Peter Wöhler mit dem Stück

„Professor Mamlock“ mit Gustav Peter Wöhler im Theater Düren

Düren. Am Sonntag, dem 27. November 2022, präsentiert Düren Kultur das Theaterstück „Professor Mamlock“ von Friedrich Wolf mit Gustav Peter Wöhler im Theater Düren im Haus der Stadt. Darin geht es um das Schicksal eines jüdischen Arztes. Der weltberühmte jüdische Arzt Professor Mamlock bemüht sich, 1933 unter dem Naziregime seine Arbeit, seine Klinik, aber auch […]

Weiterlesen…

VHS-Gebäude in der Violengasse

Vortrag der VHS Rur-Eifel: „Christen im Römischen Reich bis zu Constantin dem Großen“

Düren. Am Donnerstag, dem 1. Dezember 2022, bietet die VHS Rur-Eifel den Vortrag „Christen im Römischen Reich bis zu Constantin dem Großen“ an. Gehalten wird der Vortrag von Bürgermeister a.D. Paul Larue. Larue skizziert dabei die Ausbreitung des Christentums in der römischen Welt, von den Anfängen in Judäa bis zur besonderen Förderung durch Kaiser Constantin […]

Weiterlesen…