Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Norbert Röttgen auf dem CDU-Jahresempfang: „Der Krieg muss aus Europa vertrieben werden.“

Mit über 400 Gästen war der Winkelsaal von Schloss Burgau anlässlich des Jahresempfangs des CDU-Kreisverbandes Düren-Jülich bis auf den letzten Platz ausgefüllt. Neben zahlreichen Mitgliedern waren Gäste und Vertreter aus sozialen Verbänden, Mittelstand und Vereinen der Einladung des Dürener Kreisvorsitzenden Thomas Rachel MdB gefolgt. Nicht zuletzt, um den Gastredner des Abends, den Außenpolitiker der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Politik gegen Anwohner: Wie die Stichstraße am Grünen Weg zum Konflikt führte

Der Grüne Weg im Süden Dürens ist eine beliebte Wohngegend direkt am Burgauer Wald. Eine Stichstraße, die zum Grünen Weg gehört, wird am Mittwoch (23. April) zum Thema in der Ratssitzung. Hier ist ein Umbau geplant, der zu Diskussionen mit den Anwohnern führte. Als Lösung soll nun eine Neugestaltung im Mischprinzip erfolgen. Update 30. April: […]

Weiterlesen…

Wie der Bund hilft, die Teiche an Gut Weyern zu retten

Die Teiche an Gut Weyern werden gerettet. Diese Nachricht über die Anlage im Süden der Stadt Düren sorgt gerade für Freude über Parteigrenzen hinweg. Bürgermeister Frank Peter Ullrich (SPD) freut sich, „dass wir jetzt die Förderzusage aus Berlin erhalten haben.“ Der Bundestagsabgeordnete Thomas Rachel (CDU) spricht von einem „wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und zum Erhalt […]

Weiterlesen…

Kita-Plätze für das Jahr 2024/25 in Düren: Großer Bedarf vor allem bei U3-Betreuung

Es ist ein wiederkehrendes Thema, wenn es um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht. Wie werden die jüngeren Kinder versorgt, die noch nicht in die Schule gehen? Gibt es genug Kita-Plätze? Auch die Stadt Düren muss eine ausreichende Betreuung gewährleisten. Daher steht das Thema ausführlich auf der Tagesordnung für die Sitzung des Haupt- und […]

Weiterlesen…

Thomas Rachel MdB begrüßt Ehrenamtliche aus dem Kreis Düren in Berlin

„Ich freue mich immer, wenn ich Gäste aus dem Kreis Düren im Bundestag begrüßen kann“, betonte der Bundestagsabgeordnete Thomas Rachel (CDU) beim Empfang einer 50-köpfigen Besuchergruppe in Berlin. Die Gäste, die sich ehrenamtlich vielfältig engagieren, haben den direkt gewählten Bundestagsabgeordneten des Kreises Düren im Rahmen einer politischen Bildungsreise besucht. Neben Diskussionen über wichtige Themen aus […]

Weiterlesen…

Veränderungen in der Verwaltung: Stadt Düren sucht neue Dezernenten

In der Verwaltung der Stadt Düren stehen hochrangige Veränderungen bevor. Dabei geht es um die Leitungen von zwei der fünf Dezernate, bei denen außerdem noch die Zuständigkeit angepasst werden soll. In der bevorstehenden Sitzung am Donnerstag, 21. März spricht der Stadtrat über diese Themen. Zwei Stellenausschreibungen stehen auf der Tagesordnung, aber in Wirklichkeit soll nur […]

Weiterlesen…

Plätze für Betreuung an offenen Ganztagsschulen: Stadt Düren bereitet sich auf Rechtsanspruch vor

Damit Eltern mit Kindern berufstätig sein können, gibt es ab dem Schuljahr 2026/27 einen rechtlichen Anspruch auf die Betreuung an offenen Ganztagsschulen. Dazu hat das Land NRW die „Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zum Ausbau ganztägiger Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder im Grundschulalter“ beschlossen. Dafür gibt es finanzielle Mittel von Bund, Land und Kommunen, […]

Weiterlesen…

Bebauungsplan beantragt: Edeka plant Übernahme des ehemaligen Real-Markts am Heerweg

Wo bis 2022 ein Supermarkt der Kette Real stand, möchte nun Edeka einziehen. Das Unternehmen hat dazu bei der Stadt Düren beantragt, einen Bebauungsplan für das Gelände am Heerweg aufzustellen. Der Antrag wird in einer gemeinsamen Sitzung mehrerer Ausschüsse am morgigen Mittwoch, 6. März beraten. Die Vorgeschichte: langer Leerstand am Heerweg Das Gelände am Heerweg […]

Weiterlesen…

Doppelhaushalt 2024/25 für Düren: Was der Koalition Zukunft wichtig ist

Der Doppelhaushalt der Stadt Düren bleibt auch in den Jahren 2024 und 2025 ausgeglichen. Das hat der Stadtrat in seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch beschlossen. Die Koalition Zukunft beschreibt genauer, was ihr bei den Finanzen besonders wichtig ist. Vor allem soziale und zukunftsorientierte Projekt möchte sie dabei in den Vordergrund stellen. Laufende Projekte fortsetzen Laufende […]

Weiterlesen…