Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Kinoerlebnis für die Kindertageseinrichtung „Krümelhof“

Düren. Das war ein ganz großes Erlebnis für die Kinder der Kindertageseinrichtung „Krümelhof“. 137 Kinder, alle, die älter als zwei Jahre sind, durften gemeinsam ins Dürener Kino, hatten einen ganzen Saal für sich. Gezeigt wurde der kindgerechte Zeichentrickfilm „Der kleine Eisbär“, die Verfilmung eines beliebten Kinderbilderbuches. Und der Förderverein der Kita „Krümelhof“ rundete die bärenstarke […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Team der Task Force „Problemimmobilien Düren“ erneut im Einsatz

Düren. Die Stadt Düren geht kontinuierlich und konsequent gegen sogenannte Problemimmobilien vor. Am heutigen Donnerstag (14.02) haben im Rahmen der Task Force „Problemimmobilien Düren“ Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Ämter der Stadt Düren, der job-com, der Leitungspartner GmbH sowie des Hauptzollamtes Aachen in einer gemeinsamen Aktion eine Immobilie in Birkesdorf, bestehend aus Vorder- und Hinterhaus, überprüft. […]

Weiterlesen…

Erfolgreiche Radsportgruppe Feuerwehr Düren – Die gute Laune bleibt nicht auf der Strecke

Düren. Es ist schon Tradition geworden, dass zu Beginn des Jahres die „Radsportgruppe Feuerwehr Düren“ von Bürgermeister Paul Larue empfangen wird, um gemeinsam auf die im vergangenen Jahr erradelten Erfolge zurückzuschauen. „Ich habe großen Respekt vor den alltäglichen Fitness-Anforderungen an Feuerwehrleute im Dienst. Sie toppen das Ganze noch dadurch, dass Sie auch in Ihrer Freizeit […]

Weiterlesen…

Warum gibt es Materie?

Düren. Neutrinos sind physikalische Teilchen, die ihre Identität wechseln können. Im August 2017 entdeckten Forscher des japanischen Projekts Kamickande: Die Antimaterieteilchen der drei Neutrino-Arten wechseln ihre Identität mit einer anderen Rate als die Materieteilchen. Das ist möglicherweise die lang gesuchte Erklärung dafür, dass sich nach dem Urknall Materie und Antimaterie nicht gänzlich vernichtet haben, sondern […]

Weiterlesen…

7900 Euro Erlös aus dem 50. Wohltätigkeitskonzert zwischen zwei Projekten aufgeteilt

Düren. Das 50. Wohltätigkeitskonzert im Haus der Stadt mit dem Heeresmusikkorps Koblenz unter Leitung von Oberstleutnant Alexandra Schütz-Knospe war musikalisch ein Erlebnis und so gut besucht, dass jetzt –dank der Unterstützung durch die Sparkasse Düren – ein Reinerlös von 7900 Euro an zwei Projekte überreicht werden konnte. 3950 Euro erhielt die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien […]

Weiterlesen…