Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Auszählung zum Bürgerentscheid startet: Über 100 Mitarbeiter im Einsatz

Aktuell werden im Kreishaus die roten Stimmbriefumschläge des Bürgerentscheids geprüft und geöffnet. Hier gibt es eine Erklärung zu dem, was hier gerade passiert. (Letztes Update 16.08. 17 Uhr) Wer noch nicht abgestimmt hat, kann seinen Abstimmungsbrief noch bis Donnerstag, 18.08.2022 9:00 Uhr im Kreishaus in Düren einwerfen. Was bisher passierte Im Mai hatte der Kreistag […]

Weiterlesen…

Stimmrecht wahrnehmen – Zukunft sichern

Der Kreis Düren steht vor weitreichenden Entscheidungen zur Zukunft. Dazu werden auch viele Entscheidungen gehören, die nachfolgende Generationen betreffen. Erfolgreich werden diese Entscheidungen nur werden, wenn sie eine ausreichend breite Akzeptanz in der Bevölkerung finden. „Strukturwandel-Entscheidungen ohne Akzeptanz in der Bevölkerung sind schlechte Entscheidungen.“ Die Entscheidung zur Umbenennung des Kreises Düren hatte die breite Akzeptanz […]

Weiterlesen…

Noch rund einen Monat bis zum Bürgerentscheid

Kreis Düren. In nicht mehr ganz einem Monat endet der Bürgerentscheid zur möglichen Umbenennung des Kreises Düren in Rurkreis Düren-Jülich. Am 18. August werden die abgegebenen Briefwahlstimmen in der Arena Kreis Düren ausgezählt. In wenigen Tagen werden die entsprechenden Unterlagen verschickt. In der kommenden Woche, ab Montag, 25. Juli, werden die Briefwahlunterlagen zum Bürgerbegehren an […]

Weiterlesen…

KreisDürenBleibt: Bürgerinitiative fordert Offenlegung der „Jülich-Sponsoren“

Seit April 2022 gibt es ein neues Gesetz. Hiernach haben Bürgerinitiativen ihre Finanzierung offenzulegen. (§23a KreisO NRW) Dieses Gesetz ist neuer als das Bürgerbegehren gegen die Umbenennung des Kreises Düren, das bereits im Januar startete. Trotzdem ist der Landrat der Auffassung, dass die Initiatoren des Bürgerbegehrens ihre Finanzierung offenzulegen haben und verlangt eine Versicherung an […]

Weiterlesen…

Bürgerentscheid Kreis Düren: Mehr Demokratie begrüßt automatische Zusendung der Briefwahlunterlagen

Im Kreis Düren findet im August ein Bürgerentscheid über die Umbenennung des Kreises statt. Die Abstimmung wird als reine Briefwahl durchgeführt. Alle Bürger bekommen die Abstimmungsunterlagen automatisch bis Ende Juli zugeschickt und können dann bis zum 18. August abstimmen. Die Unterlagen müssen nicht extra beantragt werden, wie dies in der Regel der Fall ist. Der […]

Weiterlesen…