Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Corona_gelb

Aktuelle Informationen der Stadt Düren zur Corona-Lage

Für heute (15.04.2021) meldet der Kreis Düren für das gesamte Kreisgebiet 829 Menschen als nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Die gemeldete 7-Tages-Inzidenz des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales für den Kreis Düren lautet aktuell (15.04.): 149,6. In der Stadt Düren gibt es am 15.04.2021 insgesamt 332 Corona-Infizierte. Die Gesamtzahl der seit Ausbruch der Pandemie […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Maskenparty im AWO Heim Gürzenich

Es gab etwas zu feiern im AWO Seniorenzentrum Gürzenich. Im internen Talentwettbewerb der AWO hatte die Gürzenicher Einrichtung gewonnen. Und weil Öffentlichkeitsarbeit wichtig ist, postete der Einrichtungsleiter den grandiosen Erfolg seines Teams auch direkt auf Facebook. Unter den Hashtags #miteinander #solidarität #echtawo fanden sich sodann einige Fotos von der anberaumten Feier. Sicherheitshalber waren alle Anwesenden […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Wocheninzidenz im Kreis Düren 159 oder 195?

In dieser Meldung: Neue Neuinfektionszahlen Denkanstoß Fallzahlen Pressemeldung des Kreises Düren mit Patienten in stationärer Behandlung, Fallzahlen und Impfzahlen Neuinfektionszahlen Die Werte steigen im Bund und Land derzeit stärker, als im Kreis Düren. Überall ist jedoch der Anstieg derzeit sehr steil. Denkanstoß zur Wocheninzidenz Die Wocheninzidenz bezeichnet die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen in 7 Tagen […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Impftermine für *1945 und älter

Es gibt Impftermine für alle Geburtsjahrgänge 1945 und älter. Hausärzte bekommen mehr Impfdosen. Die Wocheninzidenz im Kreis Düren liegt aktuell unter dem Landes- und Bundesdurchschnitt. Grund sind die stark steigenden Zahlen. Fallzahlen in den Städten und Gemeinden des Kreises Düren Ort Neufälle heute Neufälle 7 Tage 7-Tage Inzidenz Kreis Düren 81 401 151,5 Aldenhoven 5 […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Wocheninzidenz im Kreis Düren jetzt unter Bundesniveau

Nach einem Zick-Zack-Kurz bei den Neuinfektionszahlen, ist die Wocheninzidenz im Kreis Düren nun zurück gegangen und pendelt sich etwa im Landesdurchschnitt ein. Vor Ostern lag die Wocheninzidenz im Kreis Düren noch deutlich über den Durchschnittswerten von Land und Bund. Fallzahlen in den Städten und Gemeinden des Kreises Düren Ort Neufälle heute Neufälle 7 Tage 7-Tage […]

Weiterlesen…

Screenshot Simulation

Dürener Feuerwehr setzt neue Software zur digitalen Schulung der Einsatzkräfte ein

Düren. Die Feuerwehr der Stadt Düren schult ab sofort die eigenen Einsatzkräfte, zusätzlich zum alltäglichen praktischen und theoretischen Übungsgeschehen, mit einer computeranimierten digitalen Software. Über die virtuell-reality fähige Software sind Taktikschulungen vom Angriffstrupp bis hin zum Zugführer möglich.  In einer computer-animierten Umgebung werden in einer interaktiven Planspielplatte verschiedene Einsatzlagen geübt. Die Software setzt Taktikstandards für […]

Weiterlesen…

Überzählige AstraZeneca-Impfdosen im Impfzentrum für Ü60

Offenbar hat die öffentliche Diskussion um den Corona-Impfstoff von AstraZeneca ihre Wirkung nicht verfehlt. Obwohl wir seit Monaten über Impfstoffmangel diskutieren gibt es jetzt im Impfzentrum des Kreises Düren kurzfristig buchbare Termine für Personen ab 60. Hier die Meldung des Kreises Düren: Im Impfzentrum sind am Donnerstag, 15. April, Termine frei Kreis Düren. Im Impfzentrum […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Fallzahlen, Impfungen und Herdenimmunität

Es gibt weitere Todesfälle. Es gibt etwas mehr Genesene, als Neuinfektionen. Die Impfungen kommen voran. In der Stadt Düren gibt es eine neue Allgemeinverfügung: https://dn-news.de/dueren/2021/04/12/corona-update-geaenderte-beschraenkungen-fuer-die-stadt-dueren/ Um den Fortschritt in der Pandemiebekämpfung zu visualisieren, habe ich mal eine Grafik gemacht, in der die Zahlen aus dem Kreis Düren farbig eingezeichnet werden. Fallzahlen in den Städten und […]

Weiterlesen…

Corona_gelb

Corona: Stadt Düren passt Allgemeinverfügung an

Düren. Die Stadt Düren hat ihre bis heute gültige Allgemeinverfügung als Ergänzung zur aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen sowie zur Allgemeinverfügung des Kreises Düren angepasst. Die neue Verfügung ist ab morgen (13.04.) gültig und zunächst befristet bis zum Ablauf des 26.04.2021. Mit der Allgemeinverfügung reagiert die Stadt Düren auf die immer noch andauernde hohe Inzidenzzahl […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Geänderte Beschränkungen für die Stadt Düren

Es gibt mal wieder eine neue Allgemeinverfügung für das gesamte Stadtgebiet Düren. Die Stadt Düren regelt hierin: KontaktbeschränkungenAnzahl vom Personen, die sich im öffentlichen Raum treffen dürfen wird insbesondere für Paare ohne gemeinsame Wohnung beschränkt. Medizinische Masken vor Geschäften und Bushaltestellen, statt Alltagsmasken. Wer in der Öffentlichkeit isst, darf dabei nicht gehen. Der Verzehr von […]

Weiterlesen…