Unbekannte brechen in Supermarkt ein

Symbolbild Einbrecher Tür (Foto: Pixabay)

3718381 Benutzer S_Salow


In der Nacht zu heute wurde der Alarm in einem Supermarkt in Aldenhoven ausgelöst. Einbrecher erbeuteten dort Zigaretten.

Gegen 03:00 Uhr ging bei der Polizei ein Einbruchsalarm ein. Die eingesetzten Beamten fuhren zu dem Supermarkt in der Straße „Am Alten Bahnhof“ und umstellten und durchsuchten diesen. Auch ein eingesetzter Diensthund konnte die offenbar geflüchteten Täter nicht aufspüren. Die Polizisten stellten fest, dass die Tür einer angrenzenden Bäckerei aufgehebelt worden war. Durch eine Verbindungstür verschafften die Unbekannten sich anschließend Zugang zu dem Supermarkt, wo sie die Sicherheitsrollos an den Zigaretten aufhebelten und sich bedienten. Über den Wert der entwendeten Waren konnten zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch keine Angaben gemacht werden.

Die Kriminalpolizei ermittelt. Zeugen, die Angaben zum Tatgeschehen machen können oder etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitstelle der Polizei unter der Nummer 02421 949-6425 in Verbindung zu setzen.