Wohnungseinbruch in Titz

Riegel vor! Jeder Hinweis zählt! Quelle: (ots/Polizei Düren)


Einbrecher gelangten am 01.12.2019 zur Tageszeit in ein Einfamilienhaus und entwendeten Schmuck.

Ein freistehendes Einfamilienhaus in der Ortslage Titz-Höllen geriet am Sonntagnachmittag in den Fokus von Einbrechern. Die Hausbewohner gaben an, ihr Haus um 12:00 Uhr verlassen zu haben. Bei ihrer Rückkehr gegen 19:45 Uhr stellten sie einige geöffnete und durchwühlte Schränke im Haus fest. Der oder die Täter gelangten auf unbekannte Weise in den umzäunten Garten des Hauses und hebelten die Terrassentür auf. Nach ersten Feststellungen wurde diverser Schmuck entwendet.

Die Kriminalpolizei sicherte vor Ort Spuren und nahm die Ermittlungen auf. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Notrufnummer 110 zu jeder Zeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/4457676 OTS: Polizei Düren

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell