Ohne Casting zum Recall? Geht! Mit tanzwärts!

Düren. Einmal auf der großen Bühne stehen, Teil einer großen Gemeinschaft sein und unter professionellen Bedingungen einen modernen Tanztheaterabend erarbeiten: Diese Möglichkeit bietet das Community Dance-Projekt tanzwärts Düren seit 2016 Menschen zwischen 8 und 88 Jahren. Auch 2019 geht es weiter. Unter dem Titel „As Time Goes By“ beginnen die Proben am 13. Mai. Vorab […]

Weiterlesen…

Schauspieler Jürgen Tarrach trug sich in das Goldene Buch der Stadt Düren ein

Düren. Obwohl der bekannte Film- und Theaterschauspieler Jürgen Tarrach in Geilenkirchen geboren, bei Übach-Palenberg aufgewachsen und in Erkelenz zum Gymnasium gegangen ist, war er noch nie in Düren. Das holte er jetzt nach anlässlich eines Gastspiels des Schlossparktheaters Berlin im Theater Düren. Bevor er auf der Bühne das Publikum im nahezu ausverkauften Haus der Stadt […]

Weiterlesen…

Ausschuss für mittlere Städte des Deutschen Städtetages tagte in Düren

Düren. Nach 2006 und 2010 tagte der Ausschuss für mittlere Städte des Deutschen Städtetages jetzt zum dritten Mal während der Amtszeit von Bürgermeister Paul Larue in der Stadt Düren. Fast 30 Stadtoberhäupter von Kommunen aus zwölf Bundesländern sowie Vertreterinnen und Vertreter des Städtetages diskutierten in der insgesamt 99. Sitzung des Ausschusses im Dürener Rathaus über […]

Weiterlesen…

Zeugen stellen Ladendiebe

Nach einem Diebstahl in einem Schuhgeschäft konnten zwei flüchtende Täter von mehreren aufmerksamen Passanten festgehalten werden. Einer der Helfer wurde hierbei leicht verletzt. Etwa um 13:00 Uhr betraten zwei Männer – ein 22-Jähriger aus Jülich sowie ein 24-jähriger Linnicher – ein Schuhgeschäft in der Kölnstraße. Mitarbeiterinnen kam das Verhalten der beiden verdächtig vor, und tatsächlich […]

Weiterlesen…

Junger Motorradfahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am frühen Montagabend ein 16-Jähriger, als er mit seinem Leichtkraftrad gegen einen Pkw stieß. Gegen 17:50 Uhr war der junge Niederzierer auf der Niederzierer Straße aus Richtung Ortsmitte in Richtung des Einkaufszentrums unterwegs. Zur gleichen Zeit war ein 56-jähriger Autofahrer, ebenfalls aus Niederzier, in gleicher Richtung mit anderen PKW vor dem 16-Jährigen […]

Weiterlesen…

Sachbeschädigung auf dem Hoeschplatz

Ein polizeibekannter Dürener beschädigte am Montagnachmittag ein parkendes Auto und setzte sich anschließend gegen polizeiliche Maßnahmen zur Wehr. Gegen 16:25 Uhr erhielt die Polizei den Hinweis auf einen Mann, der auf dem Hoeschplatz gegen ein Verkehrsschild getreten hatte, das hierdurch auf ein parkendes Auto fiel und einen Schaden hinterließ. Die eingesetzten Beamten begutachteten den entstandenen […]

Weiterlesen…

Diebe haben es auf Werkzeug abgesehen

Drei Mal schlugen Diebe am vergangenen Wochenende zu und entwendeten zum Teil hochwertige Werkzeuge. Ein Lagerraum in der Marienstraße in Floßdorf wurde in der Zeit zwischen Sonntag, 10.03.2019, 19:00 Uhr und Montag, 11.03.2019, 18:00 Uhr gewaltsam geöffnet und darin befindliche Werkzeuge gestohlen. Zwischen Freitag, 08.03.2019, 14:45 Uhr und Montag, 11.03.2019, 09:00 Uhr, machten sich bislang […]

Weiterlesen…

„Bauherrenseminare“ der Architektenkammer NRW machen Station in Düren und Jülich

Unter dem Motto „Vom Traum zum Haus“ können sich angehende Bauherren, Bauwillige und am Thema „Sanierung“ Interessierte in Düren und Jülich ab dem 20. März darüber informieren, wie der Planungsprozess für einen Hausbau oder für die Modernisierung eines Gebäudes abläuft. Die Architektenkammer NRW lädt gemeinsam mit der Sparkasse Düren zu drei „Bauherrenseminaren“ ein. „Ein Bauvorhaben […]

Weiterlesen…