Auf der A57: Schneller Fahndungserfolg dank dienstlicher Handy-App

Polizisten haben am Donnerstagnachmittag (9. Januar) einen Autofahrer (33) gestoppt, der ohne gültige Fahrerlaubnis und mit einem nicht versicherten Ford Mondeo auf der Bundesautobahn 57 unterwegs war. Mit der neuen Scan-App auf den dienstlichen Smartphones überprüften die Beamten das Kennzeichen – nach dem Auto wurde bereits gefahndet. Gegen 13 Uhr war der Streifenwagenbesatzung auf der […]

Weiterlesen…

Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Ein Fahrradfahrer wurde am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Ein Autofahrer hatte ihm die Vorfahrt genommen. Gegen 06:45 Uhr war der 52-jährige Kreuzauer mit seinem Rad auf der Krauthausener Straße aus Richtung Hüttenstraße in Fahrtrichtung Renkerstraße unterwegs. Aus der Uferstraße wollte zur gleichen Zeit ein 58-jähriger Autofahrer aus Düren mit seinem Pkw nach rechts […]

Weiterlesen…

Entgegenkommendem ausgewichen: Zeugen gesucht!

Mit Sachschaden und einem gehörigen Schrecken kam am Donnerstag eine Autofahrerin davon, als sie einem Auto ausweichen musste, das ihr auf ihrem Fahrstreifen entgegen kam. Gegen 18:50 Uhr hatte sich die 50-jährige Autofahrerin aus Vettweiß auf dem linken von zwei Rechtsabbiegerspuren auf der Römerstraße eingeordnet, um von dort auf die Euskirchener Straße in Richtung Kreisverkehr […]

Weiterlesen…

Unfall auf dem Schulweg

Am Donnerstagmorgen wurde ein Schüler einer Dürener Schule beim Überqueren der Bismarckstraße von einem Pkw angefahren. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls. Die Polizei wurde im Laufe des Vormittags über den Verkehrsunfall informiert und nahm die Ermittlungen auf. Angaben des 18 Jahre alten Schülers zufolge hatte dieser gegen 07:35 Uhr die Fahrbahn der […]

Weiterlesen…

Einbrüche in Düren und Langerwehe

Drei Wohnungseinbrüche und einen Einbruch in Büroräume nahm die Polizei am Donnerstag auf. In der Nideggener Straße in Düren wurden in einem Haus gleich zwei Tatorte aufgenommen. Sowohl eine Wohnung im Obergeschoss als auch Büroräume im Erdgeschoss waren demnach angegangen worden. Zwischen 07:05 Uhr und 18:55 Uhr versuchten Unbekannte durch Aufhebeln einer rückwärtigen Tür im […]

Weiterlesen…

Einbrecher trifft auf Bewohner

Ein bislang unbekannter Täter brach am Donnerstagabend in eine Wohnung an der Sachsenstraße ein. Doch die Bewohner waren zu Hause und der Unbekannte flüchtete. Der Täter war vermutlich ebenso überrascht wie die Geschädigten: Gegen 21:00 Uhr hatte er zunächst die Haustür des Reihenhauses aufgehebelt und anschließend die Eingangstür zu Wohnräumen im Erdgeschoss. Als er diese […]

Weiterlesen…

„Brems Dich – rette Leben“

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Daher erfolgt wöchentlich die Bekanntgabe der geplanten Messstellen. Denn weniger Opfer sind unser […]

Weiterlesen…