Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Die Annakirmes-Fahrgeschäfte drehen sich weiter – Erleichterung bei Stadt und Schausteller

Wie die Polizei Düren in einer Presseerklärung mitteilt, konnte zwischenzeitlich ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen werden. Er steht im dringenden Verdacht, am Dienstagnachmittag in einem Fahrgeschäft der Dürener Annakirmes eine chemische Substanz freigesetzt und hierdurch Personen gefährdet zu haben. Der Zwischenfall, der sich am Dienstag gegen 17:00 Uhr ereignet hatte, wurde als versuchte gefährliche Körperverletzung sowie […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Einbruch in Fitnessstudio

Auf der Moltkestraße in Düren sind Unbekannte in der Nacht auf Mittwoch in ein Fitnessstudio eingebrochen. Neben Bargeld entwendeten sie hier auch verschiedene elektronische Geräte. Gegen 07:00 Uhr am Mittwoch meldete sich ein 34-jähriger Mitarbeiter des Studios bei der Polizei. Er hatte beim Arbeitsantritt den Einbruch bemerkt. Der oder die Täter hatten die Eingangs- sowie […]

Weiterlesen…

Zwei Bushaltestellen beschädigt

In Jülich beschädigten Unbekannte in der Nacht auf Donnerstag zwei Bushaltestellen. Gegen 04:00 Uhr wurde die Polizei informiert, dass die Scheiben an den Haltestellen „Brückenkopfpark“ zum Teil zerstört wurden. Die Bushaltestellen liegen auf der Aachener Landstraße sowie der Kirchberger Straße. Sie bestehen rundherum aus Glas. Der oder die Täter haben die Scheiben in der Nacht […]

Weiterlesen…

Gefährlicher Eingriff in den Luftverkehr: Pilot mit Laserpointer geblendet

Ein Pilot eines Passagierflugzeugs meldete am Mittwochabend über Jülich einen gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr. Er wurde auf einer Flughöhe von etwa 2.000 Metern von einem Laserpointer geblendet. Der Pilot war mit seiner Passagiermaschine von Iraklion in Richtung Düsseldorf unterwegs. Gegen 22:15 Uhr flog er auf einer Höhe von rund 2.000 Metern über einen Feldbereich […]

Weiterlesen…

Dürener Jubiläumsente wartet gemeinsam mit Bürgermeister Frank Peter Ullrich und Alice Schemura auf ihren großen Einsatz

Dürener Jubiläumsente wartet auf ihren großen Einsatz

„Ente gut – alles gut!“ – Darauf hoffen Bürgermeister Frank Peter Ullrich (li.) und Alice Schemura (re.) von der Marketingabteilung der Stadt Düren für das 13. Entenrennen des Lions Clubs Düren-Rurstadt, das am kommenden Samstag (06.08) auf der Rur starten wird. Beide waren dabei, als die städtische Jubiläumsente „1275“ ihr erstes Probetraining im Rathausbrunnen absolvierte. […]

Weiterlesen…

Verkehrsversuch für eine sicherere Radverkehrsinfrastruktur auf der Aachener Straße

Seit dem tödlichen Unfall eines Fahrradfahrers auf der Aachener Straße wird über Veränderungen der Verkehrsführung dieser Straße diskutiert. Doch stellt die hohe Belastung der Aachener Straße, als wichtige Verkehrsachse in Düren, die Planer vor besonderen Herausforderungen. Es gilt, einen tragfähigen Kompromiss für die sichere Führung aller Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer zu finden. Das städtische Amt für […]

Weiterlesen…

Fahndungserfolg nach Öffentlichkeitsfahndung: Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Nachdem am Mittwochabend eine Öffentlichkeitsfahndung nach einem bis dahin unbekannten Tatverdächtigen ausgestrahlt wurde, konnte wenige Stunden später ein 40 Jahre alter Mann in Köln vorläufig festgenommen werden. Er steht im dringenden Verdacht, am Dienstagnachmittag in einem Fahrgeschäft der Dürener Annakirmes eine chemische Substanz freigesetzt und hierdurch Personen gefährdet zu haben. Der Zwischenfall, der sich am […]

Weiterlesen…