Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

WVER: Technische Störung am Regenüberlaufbecken „Alt Holland“ führte zur Verunreinigung des Gondelweihers

Am Montagabend wurden im Gondelweiher in Wassenberg durch Spaziergängerinnen und Spaziergänger tote Fische gesichtet. Diese verendeten durch Sauerstoffmangel in dem Gewässer. Weitere Fische hielten sich im Bereich der Wasseroberfläche auf. Feuerwehr und Wasserverband Eifel-Rur (WVER) ergriffen umfangreiche Maßnahmen, um den Sauerstoffgehalt im Weiher zu erhöhen. Dazu wurde Spritzwasser in den Weiher eingetragen, ebenso wurden Belüfterplatten […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Organisierte Schwarzarbeit bei Abbruchunternehmen

In den frühen Morgenstunden waren Einsatzkräfte des Zolls unterwegs und durchsuchten im Auftrag der Staatsanwaltschaft Aachen in Düren und Kerpen mehrere Wohn- und Geschäftsräume von Beschuldigten aus dem Bereich des Abbruchgewerbes. Es besteht der Verdacht, dass die Tatverdächtigen in ein betrügerisches Firmengeflecht verstrickt sind, in dem Arbeitnehmer aus Osteuropa oder auch Flüchtlinge angeworben, mit Schwarzgeld […]

Weiterlesen…

Stadt- und Kreisarchiv heute (22.09.2022) ab 10:25 Uhr geschlossen

Krankheitsbedingt schließt das Stadt- und Kreisarchiv Düren am Donnerstag, dem 22. September 2022, schon um 10:25 Uhr. Auch in den kommenden Wochen bleiben die Öffnungszeiten des Archivs eingeschränkt. Krankheitsbedingt kann das Stadt- und Kreisarchiv bis Ende Oktober voraussichtlich nur an zwei Tagen öffnen – am Donnerstag, dem 13. Oktober 2022, und am Donnerstag, dem 20. […]

Weiterlesen…

Tankstelle überfallen

Zwei bislang Unbekannte überfielen in der Nacht auf Donnerstag (22.09.2022) eine Tankstelle auf der Straße „Friedrich-Ebert-Platz“ in Düren. Sie machten dabei Beute im oberen dreistelligen Eurobereich. Um 00:36 Uhr machte der 41-jährige Mitarbeiter der Tankstelle eine Zigarettenpause. Hierbei zündete er auch einem bislang unbekannten Zeugen eine Zigarette an. Zeitgleich betraten die beiden Täter die Tankstelle […]

Weiterlesen…

Unfallflucht nach Kollision im Kreuzungsbereich

In Leversbach hat es auf der Straße „Am Leversbach“ am Mittwoch (21.09.2022) gegen 04:30 Uhr am Morgen einen Unfall gegeben. Ein Autofahrer hat die Spur einer Radfahrerin geschnitten. Dann flüchtete er. Die Fahrradfahrerin, eine 22-jährige Dürenerin, war laut eigenen Angaben auf der Straße „Am Leversbach“ in Fahrtrichtung Üdingen unterwegs. Als sie der abknickenden Vorfahrtsstraße in […]

Weiterlesen…

Hochwertiges Auto gestohlen

In Neu-Pier haben Unbekannte in der Nacht auf Mittwoch einen Audi RS3 gestohlen. Sie brachen zunächst in das Wohnhaus der Besitzer in der Pierer Straße ein. Mit dem entwendeten Schlüssel und dem Auto konnten sie dann flüchten. Der oder die Täter verschafften sich zwischen 21:30 Uhr am Dienstag (20.09.2022) und 04:30 Uhr am Mittwoch (21.09.2022) […]

Weiterlesen…

Eingang Haus der Stadt

Anmeldungen für die „Kinderspielstadt Düria“ ab sofort möglich

In „Düria“ können die Kinder aus verschiedenen Arbeitsprojekten Berufe wählen, bei denen sie Spielgeld in eigener „Düria“-Währung verdienen können. Das Spielgeld kann dann für Essen oder Getränke ausgegeben werden. Die Kinder können mit dem Geld aber auch Freizeitangebote wahrnehmen oder selbstgebastelte Gegenstände erwerben. Die Geldgeschäfte erledigt eine Bank. Das Arbeitsamt von „Düria“ hilft bei der […]

Weiterlesen…