Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Die Dürener Delegation um Bürgermeister Frank Peter Ullrich, Hans-Willi Schroeder (Leiter des Amtes für Gebäudemanagement der Stadt Düren), Tobias Marks (Stellvertretender Leiter des Amtes für Gebäudemanagement der Stadt Düren) und dem Technischen Beigeor

Dürener Projekt in der Endauswahl des Deutschen Bauherrenpreises 2022

Düren. Für die ganz große Überraschung hat es am Ende knapp nicht gereicht, trotzdem ist die Dürener Delegation um Bürgermeister Frank Peter Ullrich zufrieden und glücklich von der Verleihung des Deutschen Bauherrenpreises in Berlin wieder nach Düren gereist.  „Alleine schon die Nominierung war ein großer Erfolg und eine große Ehre“, sagte Ullrich nach der Verleihung […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Zitronen statt Knöllchen

So manche Autofahrerin und so mancher Autofahrer hätte am Donnerstag (22.09.2022) und am heutigen Freitag wohl lieber ein Verwarnungsgeld bezahlt, als aus Kinderhänden eine Zitrone entgegen zu nehmen. Schülerinnen und Schüler aus Golzheim und Merzenich verteilten das saure Obst an Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer, die sich in der Nähe ihrer Schulen nicht an das vorgeschriebene Tempo-Limit […]

Weiterlesen…

Nach dreijähriger Corona-Pause konnte der Austausch zwischen dem Burgau-Gymnasium und dem Collège Jean de la Fontaine in Gémenos jetzt wieder stattfinden.

Austauschschülerinnen und -schüler aus Frankreich zu Besuch im Rathaus

Düren. „Bienvenue à la mairie – herzlich willkommen hier im Rathaus“, begrüßte Bürgermeister Frank Peter Ullrich Schülerinnen und Schüler des Burgau-Gymnasiums und deren Gäste aus der Partnerschule Collège Jean de la Fontaine in Gémenos aus der Nähe von Marseille in Südfrankreich.  Im Rahmen ihres einwöchigen Austauschs stand auch ein Besuch des Dürener Rathaus auf dem […]

Weiterlesen…

" pasta e basta versetzt das publikum in beste sommerlaune. die verbindung von teigwaren und canzones sorgt mit viel intelligentem witz f lacher am laufenden band. title=

Ein urkomischer Liederabend rund um Essen und Musik aus Italien

Düren. Ein italienischer Liederabend, drei Köche, ein Kellner und eine Tellerwäscherin – die Hamburger Kammerspiele präsentieren am Freitag, dem 30. September 2022, „Pasta e basta“ im Theater Düren im Haus der Stadt. Dabei wird die Küche zur großen Bühne. Das Stück spielt in der Küche eines italienischen Restaurants. Nur einer aus der Küchencrew ist wirklich […]

Weiterlesen…

Werkzeug aus Transporter entwendet

Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag (22.09.2022) in der Heidgasse in Siersdorf einen Transporter aufgebrochen und dann leergeräumt. Sie entwendeten Werkzeug im oberen vierstelligen Eurobereich. Der Transporter wurde am Mittwoch gegen 19:00 Uhr vor dem Wohnhaus des Fahrers geparkt. Als dieser am Donnerstag gegen 06:45 Uhr zur Arbeit fahren wollte, bemerkte er den Diebstahl. […]

Weiterlesen…

Netzwerk „Zuhause sicher“ – Plakettenverleihung in Frauwüllesheim

Weil er bei der Renovierung einer alten Scheune sowie bei einem angrenzenden Neubau den Einbruch- sowie den Brandschutz nach polizeilicher Beratung in besonderer Weise beachtete, wurde das Engagement des Bauherrn Markus Bollig mit der Präventionsplakette „Zuhause sicher“ gewürdigt. Die Polizei Düren möchte, dass sich die Bürgerinnen und Bürger Zuhause rundum sicher fühlen, denn Sicherheit bedeutet […]

Weiterlesen…

Auffahrunfall auf der B 399: Motorradfahrer verletzt

Auf der B399 bei Birgel hat es am Donnerstag (22.09.2022) zwischen dem Baythal und Birgel einen Auffahrunfall gegeben. Ein 26-jähriger Autofahrer fuhr dabei einem 18-jährigen Motorradfahrer auf. Dieser wurde leicht verletzt. Die beiden Unfallbeteiligten waren am Morgen gegen 07:30 Uhr auf der B 399 in Fahrtrichtung Birgel unterwegs. Aufgrund einer vorausfahrenden Landmaschine musste der Motorradfahrer […]

Weiterlesen…

WVER: Wasserverband Eifel-Rur stellt in Roetgen Masterplan zur Hochwasserresilienz vor

Nach der Hochwasserkatastrophe vom Juli letzten Jahres hat der Wasserverband Eifel-Rur (WVER) mit dem Institut für Wasserbau der RWTH Aachen University und den betroffenen Kommunen unter Einbindung eines Expertengremiums einen Masterplan erstellt, der Maßnahmenvorschläge im Einzugsgebiet der Gewässer Inde und Vicht enthält. Dadurch soll die Widerstandsfähigkeit (Resilienz) gegen Hochwasser in Zukunft gesteigert werden. Der Masterplan […]

Weiterlesen…

Anästhesie

Spende für die Kolleginnen und Kollegen in der Ukraine

Das Krankenhaus Düren unterstützt Dürens ukrainische Partnerstadt Stryj erneut mit einer Spende. Auf dem Stadtfest übergab Heinz Lönneßen, Leiter des Bildungszentrums, symbolisch einen Scheck über 800 Euro an eine Vertreterin der Kommune Stryj. Das Krankenhaus Düren hatte bereits vor einigen Wochen eine Hilfslieferung mit medizinischen Gütern auf den Weg geschickt.Hintergrund der Spendenaktion war die Registrierung […]

Weiterlesen…

Der Hoeschplatz vor dem Leopold-Hoesch-Museum war Ziel einer Fahrrad-Sternfahrt im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche.

Fahrradsternfahrt zur Europäischen Mobilitätswoche

Düren. Der Dürener Hoeschplatz war jetzt Ziel einer Fahrradsternfahrt, an der sich die Bürgermeister der „Zukunftsnetz Mobilität NRW“-Mitgliedkommunen im Kreis Düren und Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltungen beteiligt haben.  Hintergrund waren die Europäische Mobilitätswoche und der 50. Geburtstag des Kreises Düren, der die Sternfahrt auch organisiert hatte. Mit der Aktion wollten die Teilnehmerinnen […]

Weiterlesen…