Im ersten Durchgang werden 7.500 Personen geimpft

Heute hat der Landrat das neue Impfzentrum vorgestellt. Es gibt zwar noch keinen Impfstoff für Deutschland, aber ab morgen ist der Kreis Düren „impfbereit“. Sehen Sie in unserem Video, wie das Impfzentrum funktioniert und erfahren Sie wer zuerst geimpft wird: Gemeinsam mit Maltesern, Deutschem Roten Kreuz, Rettungsdienst des Kreises Düren und der Kassenärztlichen Vereinigung wurde […]

Weiterlesen…

Ausgangssperre und weitere Regelungen im Detail

Inzwischen hat der Kreis Düren die „Allgemeinverfügungdes Kreises Düren zur Ergänzung der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) des Landes Nordrhein-Westfalen zum Zwecke der Bekämpfung von übertragbaren Krankheiten nach dem Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen-Infektionsschutzgesetz (IfSG).“ online gestellt. Sie finden das Dokument hier: https://www.kreis-dueren.de/service/bm/2020/Allgemeinverfuegung_Kreis-Dueren_11-12-2020.pdf Das sind die wichtigsten Regelungen: Schulen Mindestabstände ab der 8. Klasse […]

Weiterlesen…

Verkaufsoffener Sonntag am 20.12. jetzt offiziell abgesagt!

Einzelhändler in der Innenstadt durchleben eine schwierige Zeit. Lange hatte man gehofft, wenigstens den alljährlich stattfindenden verkaufsoffenen Sonntag zum 4. Advent noch durchführen zu können. Heute kam dann von der IG City, dem Gewerbeverein der Dürener Innenstadt, die Entscheidung, diesen Verkaufsoffenen Sonntag nicht durchzuführen. Die Entscheidung kam in diesem Fall von der IG City selber. […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Weiter hohe Fallzahlen und neue Corona-Tote

Es gibt heute erneut drei Corona-Tote im Kreis Düren. Die Fallzahlen sind im Kreis Düren immer noch über Landes- und Bundesdurchschnitt. Der Abstand verringert sich. Bei den Neuinfektionen sind die Zahlen ebenfalls gegenüber der Vorwache gestiegen. Vettweiß und Nörvenich sind derzeit die Hotspots im Kreis Düren. Fallzahlen in den Städten und Gemeinden des Kreises Düren […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Weiter steigende Neuinfektionen, Vettweiß jetzt über 500

Die Zahl der Neuinfektionen pro Woche steigt jetzt weiter an. Nachdem ende November die Werte zurückgegangen waren, sind sie im Dezember konstant angestiegen. Im Kreis Düren ist die Gemeinde Vettweiß mit einer 7-Tage-Inzidenz derzeit am stärksten betroffen. Es gibt einen weiteren Todesfall. Fallzahlen in den Städten und Gemeinden des Kreises Düren Ort Neufälle heute Neufälle […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Noch immer kein Rückgang der Neuinfektionszahlen

Entsprechend dem Landes- und Bundestrend steigen die Neuinfektionszahlen auch im Kreis Düren wieder leicht an. Am stärksten betroffen sind derzeit Vettweiß, Merzenich, Nörvenich und Düren. Die kleinsten Neuinfektionszahlen gibt es in Heimbach, Inden und Langerwehe. Fallzahlen in den Städten und Gemeinden des Kreises Düren Ort Neufälle heute Neufälle 7 Tage 7-Tage Inzidenz Kreis Düren 53 […]

Weiterlesen…