Weiterer Rückgang der Corona-Infizierten im Kreis Düren

statistik_corona_kreis_dueren_20200326

Inzwischen werden immer mehr der ehemals positiv auf das Corona-Virus getesteten Menschen wieder gesund. Stand heute sind es nach Angaben des Kreises Düren 47. Damit ist die Gesamtzahl der Corona-Fälle auf 143 gesunken. Das bedeutet, dass an zwei aufeinanderfolgenden Tagen die Gesamtzahl zurückgegangen ist.

Aktuell stehen noch bei knapp 20 % der durchgeführten Abstriche das Testergebnis aus. Hier scheint im Moment das Hauptproblem zu liegen.