Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Die Pain Nurses Hermann-Josef Mentgen und Natalie Fuchs gehören zum Team der Akutschmerztherapie im Krankenhaus Düren, die jetzt erneut zertifiziert wurde.

Möglichst schmerzfrei nach der OP

Nach einer Operation sollten Patienten so wenig Schmerzen wie möglich haben. Um das zu gewährleisten, braucht es eine professionelle Schmerztherapie. Im Krankenhaus Düren hat die Akutschmerztherapie jetzt erneut ein Gütesiegel erhalten. Der TÜV Rheinland bescheinigte der Klinik an der Roonstraße, alle Voraussetzungen dafür zu bieten, dass es den Patienten rund um eine Operation gut geht. […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Corona_gelb

Neue Coronschutz-Verordnung: Wie geht es weiter in den städtischen Kulturbetrieben“

Düren. Das Telefon beim i-PUNKT steht nach Veröffentlichung der neuen Corona-Schutzverordnung nicht still. Brennende Frage: Finden die Vorstellungen, Veranstaltungen und Konzerte im Haus der Stadt und in den verschiedenen Einrichtungen von Düren Kultur statt“ Hierzu erläutert Gabriele Gellings, Leiterin von Düren Kultur: „In allen Abteilungen von Düren Kultur haben wir die Schutzmaßnahmen verschärft und ab […]

Weiterlesen…

Auf dem Spielplatz Eiswiese öffnet sich jeden Freitag der Zirkusvorhang

Düren. „Vorhang auf für zirkusbegeisterte Kinder“ heißt es seit einiger Zeit jeden Freitagnachmittag, von 16 bis 19 Uhr, auf dem Spielplatz Eiswiese in der Marie-Juchacz-Straße. Der Spielpädagogische Dienst hat dort gemeinsam mit dem Jugendfreizeitheim der Arbeiterwohlfahrt zwei Zirkuspädagogen des Bildungsdienstleisters „Joggla“ eingeladen, in Düren ein regelmäßiges, offenes Zirkusangebot für Kinder ab 6 Jahren anzubieten. Jonglieren, […]

Weiterlesen…

Verkehrsunfall auf der B56n

Am gestrigen Mittwoch kam es auf der Kreuzung der B56n/ Kölner Landstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Gegen 12:15 Uhr befuhr eine 29 Jahre alte Frau aus Eschweiler mit ihrem Auto die B56n, von Binsfeld kommend, in Richtung Düren. An der Kreuzung zur Kölner Landstraße hielt sie an, da die […]

Weiterlesen…

SWD powervolleys Düren: Aus im Viertelfinale

Der Block ist da, hat aber gegen den VfB trotzdem zu wenig Zugriff auf das Spiel. Foto: powervolleys Der Traum vom Pokalfinale endet für den Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren im Viertelfinale. Gegen eine auf den Punkt bereite Mannschaft des VfB Friedrichshafen stand Düren drei Sätze lang auf verlorenem Posten. 18:25, 19:25, 20:25 lauteten die Satzverhältnisse, […]

Weiterlesen…

Hatten viel Spaß im Bewegungszentrum: Günter Grainer (li.) und die Grundschulkinder aus Birgel und Rölsdorf

Ein gelungenes Ferienprojekt mit Sport und Entspannung

Düren. Aufholen nach Corona – Unter diesem Motto stand in den Herbstferien ein Sport- und Bewegungsprojekt für Grundschulkinder aus Birgel und Rölsdorf. Günter Grainer, Leiter der Städtischen Jugendtreffs Birgel und Rölsdorf, hatte dieses Angebot in Zusammenarbeit mit dem Bewegungszentrum des Kreissportbundes Düren in der Mariaweiler Landstraße organisiert. Zwei Sportpädagoginnen begleiteten dabei die 24 teilnehmenden Kinder […]

Weiterlesen…

Vortrag der VHS Rur-Eifel in Vettweiß: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung

Vettweiß. Ein schwerer Unfall, eine schlimme Erkrankung – so etwas kann jeden unverhofft treffen. Umso wichtiger, für den Fall der eigenen Entscheidungs- und Handlungsunfähigkeit vorzusorgen, damit Menschen Ihres Vertrauens und nicht ein Gericht über Sie entscheiden. Aber wer muss was regeln“ Gibt es Besonderheiten, die zu beachten sind“ Bei dem Vortrag der VHS Rur-Eifel „Patientenverfügung, […]

Weiterlesen…

Corona_gelb

Regelungen der Coronaschutz-Verordnung des Landes NRW wurden angepasst

Düsseldorf./Düren. Das Land Nordrhein-Westfalen hat die landesweit geltende „Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)“ angepasst  Hierbei wurden insbesondere die Zugangsbeschränkungen für Veranstaltungen und Versammlungen im Innen- wie auch im Außenbereich sowie die notwendigen Immunitätsnachweise und Testpflichten konkretisiert. Die Coronaschutz-Verordnung ist seit heute (24.11.) landesweit gültig. Demnach dürfen bestimmte Einrichtungen […]

Weiterlesen…

WVER: WVER und IWW erhalten Förderbescheid zur wissenschaftlichen Begleitung des Wiederaufbaus in den Hochwassergebieten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz

Das Hochwasser im Juli 2021 hat in Nordrhein-Westfalen (NRW) an Erft, Inde, Vicht und Wupper sowie in Rheinland-Pfalz (RLP) an der Ahr zum Verlust von über 180 Menschenleben und ökonomischen Schäden von über 30 Mrd. Euro geführt. Damit zählt das Hochwasser 2021 neben der Sturmflutkatastrophe 1962 und dem Elbe-Hochwasser 2002 zu den größten Naturkatastrophen, die […]

Weiterlesen…