Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Winfried Zientz vom Lions Club Kreuzau-Rureifel übergab ein SammelEi mit dem Motiv des

SammelEi mit „Schutzmann Wölk“ für Bürgermeister Ullrich

Mit seiner „SammelEi-Aktion“ zu Ostern sammelt der Lions Club Kreuzau-Rureifel seit 2020 für Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden in der Region. In diesem Jahr ist auf dem Ei der „Schutzmann Wölk“ zu sehen.  Er ist der Auftakt einer neuen Serie – die „Dürener Originale“ werden in den kommenden Jahren das jeweilige Motiv der SammelEier […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

KG Kick ens ist Norddeutscher Meister

Bei den Norddeutschen Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport im thüringischen Suhl zeigten die Tänzerinnen und Tänzer der gemischten Garde der KG Kick ens Düren-Rölsdorf e.V. den besten Tanz der Saison, verwiesen ihre sieben Konkurrenten souverän mit deutlichem Abstand auf die Plätze und ließen sich als Norddeutsche Meister 2023 in der Disziplin Ü15 – gemischte Garde bejubeln. […]

Weiterlesen…

In der Birkesdorfer Festhalle hat der Stadt-Sportverband Düren im Auftrag der Stadt Düren wieder erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler sowie Funktionärinnen und Funktionäre geehrt. Im Bild: die Gewinner und Gewinnerinen der Goldmedaillen.

Viele Medaillen bei der Sportlerehrung in der Birkesdorfer Festhalle

Im Auftrag der Stadt Düren hat der Stadt-Sportverband Düren in der Festhalle in Birkesdorf erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler sowie Mannschaften geehrt. Außerdem Funktionäre, die seit 10, 20 oder 30 Jahren ununterbrochen ehrenamtlich in den Vereinen tätig sind. Die Vorsitzende des Stadt-Sportverbandes, Sabine Schackers, begrüßte neben den anwesenden Gästen ganz besonders die zu ehrenden Sportlerinnen und […]

Weiterlesen…

Aus dem Erlös des Entenrennens hat der Förderverein des Lions Club Düren-Rurstadt im Rathaus die Förderzusagen für soziale Projekte an zehn Vereine, Institutionen und Einrichtungen übergeben. Bürgermeister Frank Peter Ullrich ist Schirmherr des Entenrenne

Soziale Projekte in Düren profitieren vom Erlös des Entenrennens

Als im vergangenen August mehrere Tausend gelbe Enten auf der Rur beim Entenrennen um einen der vorderen Plätze geschwommen sind, dann hat das damals zunächst für gute Stimmung entlang des Rurufers gesorgt. Und jetzt, sieben Monate später, sorgt es auch für große Freude bei vielen sozialen und karitativen Vereinen, Institutionen und Einrichtungen in der Stadt, […]

Weiterlesen…

„Digitale Wende für helfende Hände“ in Düren

Die „Digitale Wende für helfende Hände“ wird ab Februar 2023 mit dem Projekt Ehrenamt 2.0 auch in Düren angestoßen. Die durch die Staatskanzlei des Landes Nordrhein- Westfalen geförderte Fortbildungsoffensive macht in Kooperation mit der VHS Rur-Eifel hiesige Vereine digitalfit. Engagierte aus ganz NRW sind dazu eingeladen, an den kostenfreien Workshops und Coachings teilzunehmen. Die Veranstaltungen […]

Weiterlesen…

Düren tanzt sucht Teilnehmer*innen für Tanzprojekt

Für das intergenerative Tanzprojekt “ Kraftwerke“ werden TeilnehmerInnen jeden Alters gesucht! Jede und jeder kann tanzen. Du benötigst hierfür keine Vorkenntnisse, lediglich Leidenschaft, Neugier und die Bereitschaft, Deine Zeit zu investieren Alter, Nationalität und körperliche Einschränkungen spielen keine Rolle. Im Mittelpunkt des Projektes steht der künstlerische Umgang mit Bewegung und die Erfahrung mit professionellen ChoreographInnen […]

Weiterlesen…

Bürgermeister Frank Peter Ullrich bei seiner Ansprache auf Schloss Burgau.

Bürgermeister Frank Peter Ullrich mit Rück- und Ausblick bei den Neujahrsempfängen der Stadt Düren

Unter dem Leitmotto „Mut fassen und Chancen erkennen“ begrüßte Bürgermeister Frank Peter Ullrich in dieser Woche zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter Dürener Vereine und Verbände, Behörden sowie sozialer Einrichtungen zu den diesjährigen drei Neujahrsempfängen der Stadt Düren. Für Frank Peter Ullrich waren es die ersten Neujahrsempfänge nach seinem Amtsantritt als Bürgermeister, und so blickte er in […]

Weiterlesen…

Ehrenamt20-VHS-Rur-Eifel_2

VHS Rur-Eifel: „Ehrenamt 2.0“ – Fortbildungsoffensive für Vereine aus NRW mit kostenfreien Workshops an der VHS

Zwischen Februar und September 2023 bietet das Projekt „Ehrenamt 2.0“ kostenfreie Workshops an verschiedenen Volkshochschulen in NRW an, so auch an der VHS Rur-Eifel in Düren. In den Workshops erleben die Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler hautnah, wie Vereinsarbeit im digitalen Zeitalter funktioniert.  Die präsentierten Methoden, Tools und Arbeitsplattformen können direkt in den Vereinsalltag integriert werden.  Aufgeteilt […]

Weiterlesen…

Diözesanjungschützenrat tagt in Niederzier

Am 29. Oktober tagte der Diözesanjungschützenrat des Bundes der St. Sebastianus Schützenjugend (BdSJ) im Bistum Aachen in der Bürgerhalle Huchem-Stammeln. Viele Bezirksvertreter waren der Einladung des Diözesanvorstandes gefolgt. Diözesanjungschützenmeister Bernd Servos begrüßte Diözesanprinzessin Anja London und das Diözesankönigspaar Christian und Veronika Helpenstein. Des Weiteren hieß er den stellvertretenden Diözesanbundesmeister Stefan Doncks, sowie die geistliche Verbandsleitung […]

Weiterlesen…

Mit dem Erlös aus dem Verkauf des Adventskalenders unterstützt der Lions Club Düren auch in diesem Jahr wieder benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien.

Auf dem Herbstmarkt startet der Lions-Kalender-Verkauf

In der Adventszeit jeden Morgen ein Türchen aufmachen und damit die Chance auf einen von 422 tollen Preis erhalten und gleichzeitig benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien in Düren und der Region unterstützen – diese Möglichkeit bietet auch in diesem Jahr der Adventskalender des Lions Club Düren.  Die Aktion feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. […]

Weiterlesen…