Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

WVER: Wie kann ich mich selbst vor Hochwasser schützen? Beratungstermine in Heinsberg: Randerath, Kempen und Kirchhoven

Das Extremhochwasser im Juli 2021 hat viele Orte stark getroffen. Um bei künftigen Hochwasserereignissen besser gewappnet zu sein, hat der Wasserverband Eifel-Rur bereits im letzten Jahr zusammen mit dem HochwasserKompetenzCentrums  (HKC, www.hkc-online.de) aus Köln eine Reihe von Beratungsterminen aufgelegt. Diese Reihe wurde und wird auch im Jahr 2022 fortgesetzt. Dabei wird auch ein Infomobil bereitstehen. […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

WVER: Wie kann ich mich selbst vor Hochwasser schützen? Beratungstermine in Düren-Gürzenich und Inden-Altdorf

Das Extremhochwasser im Juli 2021 hat viele Orte stark getroffen. Um bei künftigen Hochwasserereignissen besser gewappnet zu sein, hat der Wasserverband Eifel-Rur bereits im letzten Jahr zusammen mit dem HochwasserKompetenzCentrums  (HKC, www.hkc-online.de) aus Köln eine Reihe von Beratungsterminen aufgelegt. Diese Reihe wurde und wird auch im Jahr 2022 fortgesetzt. Dabei wird auch ein Infomobil bereitstehen. […]

Weiterlesen…

Auf Papa Marks Arm erkundete Zoe Amira Emilia Kieferle das Dürener Rathaus. Dort überreichte Bürgermeister Frank Peter Ullrich die Urkunde für die Ehrenpatenschaft, die Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für Zoe übernimmt. Mit dabei waren auch Mutter

Bürgermeister Ullrich überreicht Ehrenpatenschaftsurkunde des Bundespräsidenten

„Kinder sind unsere Zukunft“, sagte Bürgermeister Frank Peter Ullrich, als er Jessica und Mark Kieferle die Urkunde für die Ehrenpatenschaft ihres siebten gemeinsamen Kindes Zoe Amira Emilia überreichte. Für das siebte Kind einer Familie übernimmt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier traditionell die Patenschaft.  Mutter Jessica und Vater Mark Kieferle freuten sich sehr darüber. Zum Termin im Dürener […]

Weiterlesen…

Karneval 2022/23 im Kreis Düren – Alle Veranstaltungen im Überblick

Der Karneval war in den letzten Jahren wie alle anderen Großveranstaltungen von den Einschränkungen der Corona-Pandemie betroffen. In der Session 2022/23 wird nun endlich wieder gefeiert. In diesem Artikel geben wir Ihnen mal einen Überblick, was derzeit zu den Planungen bekannt ist. Update 31. Januar: Wir haben Termine in mehreren Kommunen hinzugefügt. Die Quellen für […]

Weiterlesen…

Kein Plastik in die Biotonne

Ressourcenverschwendung durch falsche Mülltrennung In Haushalten mit Biotonnen landet im Durchschnitt immer noch ein Drittel der Bioabfälle im Restmüll. Das summiert sich deutschlandweit auf rund vier Millionen Tonnen wertvolle Biomasse, die jährlich verschwendet und nicht recycelt werden. In ganz Deutschland ringen Menschen im November bei der bundesweiten „28-Tage-Biotonnen-Challenge“ auf Instagram und Facebook um ein persönliches […]

Weiterlesen…

Anmeldungen für die Karnevalszüge im Kreis Düren

Mit dem bevorstehenden 11.11. rückt neben den Veranstaltungen zur Sessionseröffnung auch die Planung für die Karnevalszüge wieder in den Blick. Die Karnevalsgesellschaften und Vereine basteln Kostüme und beginnen mit dem Bau ihrer Karnevalswagen. Neben diesen Vorbereitungen sind auch einige Formalitäten zu erledigen. Wer einen Karnevalszug nicht nur als Zuschauer am Straßenrand erleben, sondern als Gruppe […]

Weiterlesen…

Bilanz Halloween-Nacht

Im Kreis Düren hat es in der Nacht auf Dienstag (01.11.2022) insgesamt 23 Einsätze mit Bezug zu Halloween gegeben. Das sind sechs Einsätze mehr, als im vergangenen Jahr. Unter den 23 Einsätzen waren vier Ruhestörungen, eine Körperverletzung sowie fünf Einsätze wegen Pyrotechnik. Zudem wurden sechs Einsätze erfasst, bei denen Unfug getrieben wurde. Im Vergleich zum […]

Weiterlesen…

Tankstelle in Düren überfallen

In der Euskirchener Straße in Düren haben Unbekannte am Dienstagabend (01.11.2022) um etwa 21:00 Uhr eine Tankstelle ausgeraubt. Der 20-jährige Kassierer aus Birkesdorf wurde dabei mit einem Messer bedroht. Gegen 21:00 Uhr betrat der unbekannte Täter den Verkaufsraum der Tankstelle. Er zog ein Messer und ging dann hinter den Verkaufstresen. Dort bedrohte er den 20-jährigen […]

Weiterlesen…

Trickdieb gibt sich als Wasserwerker aus

In der Uhlandstraße in Düren hat ein Trickdieb am Montag (31.10.2022) gegen 12:00 Uhr eine 81-Jährige bestohlen. Der Mann gab sich als Wasserwerker aus. Er machte bei der Seniorin Beute im vierstelligen Bereich. Der bislang Unbekannte hatte der 81-Jährigen zunächst angeboten, ihre Einkäufe in die Wohnung zu tragen. Hier zeigte er der Seniorin dann einen […]

Weiterlesen…

14-Jähriger ausgeraubt

Ein 14 Jahre alter Junge aus Kreuzau wurde am Montagnachmittag (31.10.2022) ausgeraubt. Die Polizei sucht nun nach weiteren Zeugen. Der 14-Jährige hielt sich gegen 16:30 Uhr gemeinsam mit einem Freund (12 Jahre alt) auf dem Sportplatz im Windener Weg auf. Dort beobachten sie drei Jugendliche die mit einem Messer und einem Schlagring hantierten. Kurz darauf […]

Weiterlesen…