Ferienspaß mit Glas und zauberhafte Glasspiele – Kulturrucksack NRW

DGML Sommerferienkurse Kulturrucksack 2019


In den Sommerferien bietet das Deutsche Glasmalerei-Museum in Linnich wieder Workshops für Kinder ab 6 Jahren an. In sechs verschiedenen Kursen können Kinder eigene Glasobjekte kreieren. So entstehen schillernde Wanduhren, elektrische Glaslampen, kleinteilige Mosaike, glitzernder Schmuck und passende hübsche Schatzkisten in individuellem Design zum verschenken und selbstbehalten.

Ein besonderes Angebot stellt das Programm des Kulturrucksack NRW dar. Gefördert durch das Land NRW,bietet das Museum kostenlose Workshops für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren an.
Unter dem Motto „Zauberhafte Glasspiele“ entstehen selbstgemachte Mobiles und Brettspiele. Außerdem können die Kinder die Technik der Glasverschmelzung kennenlernen und in einem Fotoworkshop eigene Fotogeschichten erstellen. Zum Abschluss wird zusammen mit den Kindern eine Ausstellung der entstandenen Werke aufgebaut und präsentiert.

Neben der praktischen Arbeit mit Glas lernen die Kinder in den Workshops des Deutschen Glasmalerei-Museums auch etwas über die Geschichte und die Entstehung von Glas. Das Glas bereits 2000 Jahre vor Christi Geburt hergestellt wurde und einer der Grundstoffe zu seiner Herstellung Sand ist, bringt so manchen kleinen Kursteilnehmer zum staunen.

Anmeldung unter 02462-99170 oder info@glasmalerei-museum.de
Termine abrufbar unter www.glasmalerei-museum.de

Kulturrucksack NRW 2019 im Deutschen Glasmalerei-Museum

Zauberhafte Glasspiele
Glas ist ein phantastisches Element. Wir lassen uns vom Glas faszinieren und ihr werdet staunen, was wir alles aus und mit Glas herstellen werden: Windspiele/ Mobiles, Lichtspiele, Glasspiele und das Spiel mit der Formung von Glas (Glasverschmelzung)  …. lasst Euch überraschen!

Glasworkshops: Fusing – Glasverschmelzung
Workshop für Kinder und Jugendliche, maximal 8 Teilnehmer

  1. Termin : Donnerstag, 01.08.2019, 10 bis 12.30 Uhr
  2. Termin : Donnerstag, 08.08.2019, 10 bis 12.30 Uhr
  3. Termin: Donnerstag, 15.08.2019, 10 bis 12.30 Uhr

Die Fusing – oder Glasverschmelzungstechnik ist eine ganz besondere Technik, bei der Du wunderschöne Glasobjekte herstellen kannst. Wir werden uns von dem tollem Element Glas faszinieren lassen und damit „spielen“ : unterschiedlichste Bilder und Objekte können wir herstellen, in dem wir einfach Glas auf Glas legen (Berührungspunkte schaffen) und im Brennofen werden die Sachen auf 830 Grad gebrannt, d.h. miteinander verbunden, bzw. verschmolzen. So entstehen einmalige wunderschöne Glasobjekte. Sicher wird dich diese Technik begeistern.

Mobiles – spielerisch bewegte Kompositionen
Workshop für Kinder und Jugendliche, maximal 10 Teilnehmer
Samstag, 7.9.2019, 11 bis 14Uhr
Der berühmte amerikanische Bildhauer Alexander Calder (1898-1976) hat in den 20er und 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts u.a. durch seine Mobiles und Stabiles die Bildhauerei auf grandiose Art revolutioniert. Seither begeistern sich die Menschen an seinen heiteren, spielerischen Kompositionen. Wir sollen uns diese dreidimensionalen Kompositionen als Vorbild nehmen und ein Mobiles aus Glas und anderen Materialien nachempfinden.

Lichtspiele – Licht spielt mit Glas
Workshop für Kinder und Jugendliche, maximal 10 Teilnehmer
Samstag, 21.9.2019, 15 bis 17 Uhr
Das Spiel mit Glas und Licht ist immer wieder faszinieren. Wir wollen unsere Kunstwerke aus Echtantikglas mit Hilfe einer Lichtquelle perfekt in Szene setzen.

Spiele aus Glas
Workshop für Kinder und Jugendliche, maximal 10 Teilnehmer
Sonntag , 8.9.2019,11 bis 13Uhr
Wir bauen ein Spiel aus Glas. Kreativität und Geschick sind sowohl beim Bauen als auch beim Spielen gefragt. Spaß ist garantiert

Fotoworkshop
Für Kinder und Jugendliche, maximal 10 Teilnehmer
Samstag, 28.09.2019 : 11 bis 13.30 Uhr
Samstag, 28.09.2019: 14 bis 16.30 Uhr
Unter Anleitung des Fotokünstlers Elmar Valter werden die zauberhaften Glasspiele der Ausgangspunkt einer oder mehrerer Fotogeschichten.

Ausstellungsvorbereitung
Für Kinder und Jugendliche, maximal 20 Teilnehmer
Donnerstag, 03.10.2019, 11 bis 13 Uhr
Hast Du Lust, die Vorbereitung für die Abschlussfeier mitzugestalten? Dann kannst Du die in den Workshops erstellten Objekte für die Ausstellung vorbereiten, dekorieren und letzte Hand anlegen. Wie wäre es mit einem Plakat für den Ablauf der Eröffnungsfeier oder Wegweiser durch die Ausstellung oder Schilder für deine Objekte u.v.a. mehr…

Abschlussfest und Finissage
Donnerstag, 03.10.2019, 14 Uhr
Die zauberhaften Glasspiele und all die verschiedenen Kunstwerke, die in den Workshops zu diesem Thema geschaffen wurden, werden im Deutschen Glasmalerei-Museum ausgestellt und Ihr werdet „verzaubert“ sein, wie phantastisch alles klingt, glitzert. Ihr bekommt die Gelegenheit, die schönen Glasspiele Euren Familien und Freunden zu zeigen. Bei unserer Abschlussfeier des diesjährigen NRW-Kulturrucksackprojekts im Deutschen Glasmalerei-Museum werden wir auch die Fotogeschichten präsentieren und am Ende der Veranstaltung nehmt ihr Eure Werke mit nach Hause!