Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Vermisste Person in verrauchter Wohnung führte zu Großaufgebot der Feuerwehr

Gegen 16:30 Uhr wurde die Feuerwehr der Stadt Düren zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Rüttger-von-Scheven-Straße alarmiert. Schon auf der Anfahrt der Einsatzkräfte meldete die Leitstelle des Kreises Düren, dass Anrufer Rauch aus einer Wohnung aufsteigen sehen. Umgehend änderte der Einsatzleiter das Alarmstichwort auf „BD2 – Zimmerbrand“, woraufhin weitere Einheiten zur Einsatzstelle alarmiert wurden. Beim […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

VHS Rur-Eifel: Online-Kurs – Schreiben für digitale Medien

Der Online-Kurs „Schreiben für digitale Medien“ richtet sich an Menschen, die als Selbständige, im Ehrenamt oder in der Freizeit Texte für digitale Medien verfassen und ihre Fähigkeiten, was die Planung und Strukturierung, aber vor allem das Schreiben von Texten angeht, verbessern möchten. Was sind meine Ziele und wie erreiche ich meine Zielgruppe“ Wie strukturiere und […]

Weiterlesen…

Zoll beschlagnahmt knapp 45 kg unversteuerten Wasserpfeifentabak / Shisha-Bar in Düren-Birkesdorf wird kontrolliert und vorläufig geschlossen

Bei einem gemeinsamen Einsatz des Hauptzollamtes Aachen, des Ordnungsamtes der Stadt Düren, der Kreispolizeibehörde Düren und dem Steueramt der Stadt Düren wurde am vergangenen Freitagabend eine Shisha-Bar in Düren-Birkesdorf kontrolliert. Das Ordnungsamt stellte Verstöße gegen das Gaststättengesetz, das Nichtraucherschutzgesetz und das Jugendschutzgesetz fest. Aufgrund der Verstöße und baulicher sowie hygienischer Mängel wurde die Shisha-Bar durch […]

Weiterlesen…

Corona-Update: Einbruch bei den Impfungen – konstante Fallzahlen

In der letzten Woche hatte ich noch freudig über konstant hohe Impfzahlen berichtet. Von einem Schnitt mit 2.500 Erstimpfungen pro Woche im Kreis Düren, sind die Zahlen binnen einer Woche auf 1.192 Erstimpfungen pro Woche gefallen. Das bedeutet ein Einbruch von mehr als 50%. Mit der Halbierung der Erstimpfungen dürfte eine vollständige Impfung aller Erwachsenen […]

Weiterlesen…

Viele Neuerungen beim Weihnachtsmarkt in Düren

Die Planungen für die nächsten Veranstaltungen in der Dürener Innenstadt kommen voran. Neben dem Herbstmarkt, der in die Innenstadt zurückkehrt, soll auch der Weihnachtsmarkt 2021 stattfinden. Nachdem die Tagesordnung der Stadtratssitzung am 29. September 2021 im Ratsinformationssystem und Amtsblatt veröffentlicht worden war, haben wir Citymanager Michael Linn auf die Pläne zum Weihnachtsmarkt angesprochen. Aktuell ist […]

Weiterlesen…

Anästhesie

Duales Studium in der Pflege

Das Pflegestudium, das in Zusammenarbeit mit der Hochschule Niederrhein angeboten wird, sei ein „Add-on“ zur neuen generalistischen Pflegeausbildung, erläutert Heinz Lönneßen, Leiter der Pflegeschule. „Die Pflegebedarfe immer älter werdender Menschen sind oft so komplex, dass wir zur Bewältigung der Herausforderungen auch pflegewissenschaftliche Antworten brauchen“, sagt Lönneßen. Aber selbstverständlich muss nicht jeder studieren, der in die […]

Weiterlesen…

Dürener Herbstmarkt 2021 wieder in der Innenstadt und mit verkaufsoffenem Sonntag

aktualisiert am 7. Oktober mit Informationen von der Pressekonferenz Mit dem Ende des Sommers rückt der Herbstmarkt in Düren näher. Nun steht der Termin für die traditionelle Veranstaltung fest. Am 24. Oktober 2021 ist es so weit. Dann bauen die Händler wieder ihre Stände auf und präsentieren ein umfangreiches Angebot mit verschiedenen Lebensmitteln, Textilien und […]

Weiterlesen…

Rathaus Stadt Düren Himmel

Shisha Bar kontrolliert und vorläufig geschlossen

Das Hauptzollamt Aachen hat in Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt der Stadt Düren, der Kreispolizeibehörde Düren und dem Steueramt der Stadt Düren eine Shisha Bar in Düren kontrolliert. In den Abendstunden am vergangenen Freitag, 24.09.2021, kontrollierten die Beamten die Bar in der Effertzgasse. Hierbei wurden diverse Verstöße – unter anderem gegen das Gaststättengesetz, das Nichtraucherschutzgesetz und […]

Weiterlesen…

Tödlicher Wohnhausbrand in Stetternich

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus ist in der Nacht zu Dienstag eine Person ums Leben gekommen. Gegen 20:00 Uhr meldete ein Zeuge der Rettungsleitstelle des Kreises Düren einen Brand in einem Einfamilienhaus in der Otto-Hahn-Straße im Jülicher Ortsteil Stetternich. Als Beamte der hinzugerufenen Polizei am Einsatzort eintrafen, waren bereits mehrere Einsatzwagen der örtlichen Feuerwehren […]

Weiterlesen…

Schwerer Verkehrsunfall mit neun Verletzten

Am Montagabend kam es in Jülich zu einem schweren Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Fahrzeugs der Feuerwehr und einem Lkw. Weitere Pkw wurden beschädigt, auch ein Geschäftsgebäude war betroffen. Neun Menschen mussten mit teilweise schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Etwa gegen 20:07 Uhr befand sich ein Rüstwagen der freiwilligen Feuerwehr Bourheim auf der Anfahrt zu […]

Weiterlesen…