Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren
Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen der Realschule Wernersstraße haben zusammen mit dem Dürener Künstler Elmar Valter (r.) und der Kunstlehrerin und stellvertretenden Schulleiterin Waltraud Wagner (2.v.l.) das Kunstprojekt

Kunstprojekt an der Realschule Wernersstraße: Große Fotoplane mit Spruchbändern: „Zusammen haben wir den Durchblick“

Düren. Die Schülerinnen und Schüler auch in Düren sind zwar wieder im Präsenzunterricht, aber vieles ist immer noch nicht so, wie es vor Corona war. Die Pandemie bedeutete für sie eine lange Zeit ohne ein persönliches Miteinander und Lernen auf Distanz.  Das hat Wirkung hinterlassen und nicht zuletzt das große Bedürfnis geweckt, sich über Gedanken […]

Weiterlesen…

Ihre Anzeige hier? Jetzt informieren

Wie Nord-Düren attraktiver werden soll

Bei der Modernisierung der Stadt Düren kommt immer mehr Bewegung in den Bereich nördlich des Bahnhofs. So soll zwischen der Alten und Neuen Jülicher Straße ein neuer Wohnpark entstehen. Außerdem gibt es eine ganze Reihe von Sanierungszielen, die mit der Aufstellung eines Bebauungsplans begonnen haben. Der neue Wohnpark Im neuen Wohnpark ist der Neubau von […]

Weiterlesen…

Neue Parkplätze und mehr Gewerbegebiet im Norden und Süden von Düren

Das als Automeile bekannte Gewerbegebiet an der Stockheimer Landstraße soll größer werden. Im Großen Tal, einem weiteren Gewerbegebiet im Norden der Stadt, ist die Einrichtung neuer Stellplätze vorgesehen. Dazu sind derzeit Bauarbeiten geplant. Das geht aus den Veröffentlichungen im Amtsblatt Nr. 29 hervor. An der Automeile gibt es größeren Bedarf an Gewerbeflächen. Daran arbeiten die […]

Weiterlesen…

VHS-Gebäude in der Violengasse

VHS Rur-Eifel-Vortrag „Erben – Das Pflichtteilsrecht“

Düren. Beim Thema „Erben“ gibt es Einiges zu beachten. Der Vortrag „Erben – Das Pflichtteilsrecht“ der VHS Rur-Eifel befasst sich am Mittwoch, dem 30. November 2022, mit diesem komplexen und vielschichtigen Aspekt des Themas.  Eine erfahrene Praktikerin gibt einen Einblick und ersten Überblick über das Pflichtteilsrecht im Erbfall. Wer hat einen Anspruch auf den Pflichtteil“ […]

Weiterlesen…

Bürgermeister Frank Peter Ullrich bei der Begrüßungsansprache zum Konzertbeginn.

Eine musikalische Reise von Elton John bis Harry Potter

Düren. Es war wieder ein musikalischer Hochgenuss: Beim diesjährigen Wohltätigkeitskonzert des Heeresmusikkorps Koblenz boten die rund 50 Akteure auf der Bühne einen überzeugenden Auftritt im Theater Haus der Stadt. Seit vielen Jahren spielen Musikkorps der Bundeswehr im Wechsel in der Kreisstadt.  An diesem Abend leiteten Oberstleutnant Alexandra Schütz-Knospe und Hauptmann Wolfgang Dietrich das durch viele […]

Weiterlesen…

Das Buch

Neues Buch über den evangelischen Friedhof in Düren

Düren. Der 1825 eingerichtete evangelische Friedhof an der Kölnstraße ist ein faszinierender Ort, der die Geschichte der Stadt Düren und den Wandel der Begräbniskultur lebendig werden lässt.  Zusammen mit mehreren Co-Autoren hat Elke Kussinger-Stankovi“, die bei der Unteren Denkmalbehörde der Stadt Düren beschäftigt ist, jetzt im Auftrag des Fördervereins für den evangelischen Friedhof ein Buch […]

Weiterlesen…

Neues Wohngebiet an der Gneisenaustraße: Erste Häuser stehen schon

Im Südosten der Stadt Düren soll ein neues Wohngebiet entstehen. Dazu sollen zwischen Gneisenaustraße und Breslauer Straße 2,8 Hektar Land umgewidmet werden, die bisher landwirtschaftlich genutzt werden. Entsprechende Pläne zeigt im November 2018 beschlossene der Bebauungsplan Nr. 1/393 im Amtsblatt Nr. 29 vom 10. November 2022. Dazu soll es vom 21. November bis 23. Dezember […]

Weiterlesen…

Erstes Jugendprinzenpaar in Arnoldsweiler

Ein Start in die Session mit vielen Hindernissen in der Turnhalle des ATV Arnoldsweiler in der Ellener Straße. Krankheitsbedingt musste Prinzessin Annika I. (Koch) Ihre verlängerte Amtszeit (seit 2019) mit einer virtuellen Verabschiedung beenden. Erstmals in der 92 jährigen Geschichte der KG „Bedrövde Jecke“ wurde ein Jugendprinzenpaar Elija I. (Becker) und Anna I. (Königs) inthronisiert. […]

Weiterlesen…

40 Räder entwendet

Bei eine Autohändler in Düren haben Unbekannte Reifen und Felgen von mehreren Autos entwendet. Die Höhe der Beute liegt im fünfstelligen Eurobereich. Der oder die Täter verschafften sich zwischen Samstag (19.11.2022), 14:00 Uhr, und Montag (21.11.2022), 07:15 Uhr, Zutritt zu dem Gelände eines Autohändlers an der Automeile. In der angegebenen Zeit demontierten sie die Reifen […]

Weiterlesen…

Dank Zeugen: Polizei stellt zwei Ladendiebe

In einer Drogerie auf der Kölnstraße in Jülich konnte die Polizei am Montag (21.11.2022) zwei Ladendiebe fassen. Sie hatten zuvor Drogerieartikel mit Wert im mittleren dreistelligen Eurobereich entwendet. Gegen 16:00 Uhr machte eine aufmerksame Zeugin den Ladendetektiv des Geschäfts auf die beiden Täter aufmerksam. Sie hatten sich zuvor sehr auffällig verhalten. Als der Mitarbeiter der […]

Weiterlesen…